Gleisdorfer Senioren besuchen Engelskapelle Hartl

Der Abschlussausflug der Stadtgruppe der Gleisdorfer Senioren führte diesmal zur Engelskapelle in Hartl bei Kaindorf. Der Grundriss der Kapelle, eine Ellipse, ist ein Zeichen der Auferstehung. Ein Ei, das zerbrechen muss, damit das Kücken leben kann. Anschließend ging es zu den Harter Teichen, wo bei einer kräftigen Jause der Nachmittag ausklang. Die Mitglieder dankten Obmann Franz Kollmann für diesen schönen Nachmittag und drückten ihre Hoffnung aus, dass im Jahr 2013 wieder so tolle Ausflüge organisiert werden.

Autor:

Hannes Baumgartner aus Weiz

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.