Schulwegpläne wurden an Volksschulen übergeben

Übergabe der Schulwegpläne an die Volksschule Eggersdorf bei Graz. Auch Bürgermeister Reinhard Pichler war dabei.
2Bilder
  • Übergabe der Schulwegpläne an die Volksschule Eggersdorf bei Graz. Auch Bürgermeister Reinhard Pichler war dabei.
  • Foto: KFV
  • hochgeladen von Alois Lipp

An die Schüler der Volksschulen Hausmannstätten und Eggersdorf bei Graz konnten kürzlich kindgerechte Schulwegpläne übergeben werden. Die gemeinsam von AUVA, Schulen, Polizei, Eltern und KfV-Verkehrsexperten entwickelten Pläne geben Auskunft über Gefahrenstellen am Schulweg sowie zu sicheren Querungs-, Ein- und Ausstiegsstellen. Die Pläne wurden vergangene Woche im Rahmen von kleinen Festakten, der auch die Bürgermeister Reinhard Pichler in Eggersdorf und Werner Kirchsteiger in Hausmannstätten beiwohnten, übergeben. "Der von Verkehrsexperten ausgearbeitete Schulwegplan leistet einen äußerst wichtigen Beitrag zur Sicherheit der Schulkinder", sagte Markus Lippitsch von der AUVA.

Übergabe der Schulwegpläne an die Volksschule Eggersdorf bei Graz. Auch Bürgermeister Reinhard Pichler war dabei.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen