Die Zukunft des Wohnens geht auf "Tournee"

Landesrat Johann Seitinger tourt mit der "Zukunft des Wohnens" durch die Steiermark.
  • Landesrat Johann Seitinger tourt mit der "Zukunft des Wohnens" durch die Steiermark.
  • Foto: Land Steiermark/Lebensressort
  • hochgeladen von Andrea Sittinger

Zeige mir, wie du wohnst und ich sage dir, wer du bist – tatsächlich können die eigenen vier Wände viel über die Bewohner aussagen. Wie die Zukunft des Wohnens ausschauen kann beziehungsweise wird, erfahren interessierte Steirer im Zuge einer siebenteiligen Veranstaltungsreihe, mit der Wohnbaulandesrat Johann Seitinger auf Tour durch die Steiermark geht.
Der Auftakt für diese Roadshow über die "Zukunft des Wohnens" findet am Samstag, den 21. Jänner auf der diesjährigen Häuslbauermesse in Graz statt. Sowohl bei dieser als auch bei allen weiteren sechs Informationsveranstaltungen klären Top-Referenten alle Fragen rund ums Thema Wohnen, angefangen bei zukünftigen Wohntrends, über den Schutz vor Einbruch und Naturkatastrophen wie beispielsweise Hochwasser, bis zum leistbaren Wohnen, dem geförderten Wohnbau und der Wohnbaubörse. Welche Förderungen bekomme ich für meine Wohnung oder mein Haus? Wie sicher wohne ich? Was kann ich selbst zum Schutz meines Eigenheims beitragen? Wie saniere ich richtig und energieeffizient? Wo lauern versteckte Energiefresser im Haushalt? Wie werden wir 2030 wohnen? Welchen Einfluss hat die Digitalisierung auf unser Leben? "Antworten auf all diese Fragen werden die Experten vor Ort liefern", so Seitinger.

Alle Termine im Überblick:
Samstag, 21. Jänner 2017
von 10 – 12 Uhr
Häuslbauermesse
Stadthalle Graz, OG
Eintritt mit einem gültigen Ticket für die Häuslbauermesse 2017
25. Jänner: Hartberg Maxoom
01. Februar: Niklasdorf Veranstaltungszentrum
06. Februar: Trautenfels, Schloss Trautenfels
15. Februar: Judenburg Veranstaltungszentrum
02. März: St. Peter am Ottersbach, Ottersbachhalle
06. März: Lannach Steinhalle
Eintritt frei, jeweils 19-21 Uhr

Autor:

Andrea Sittinger aus Graz

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.