21.06.2017, 00:00 Uhr

Club Steiermark: erfreuliche Bilanz

Eine erfreuliche Bilanz legte der Club Steiermark bei seinem Jahresrückblick. Im Vorjahr wurden mit Benefizveranstaltungen 72.800 Euro für soziale Zwecke lukriert, mit denen Hilfsbedürftigen rasch und unbürokratisch geholfen wurde. In den 25 Jahren seines Bestehens spielte der Club Steiermark mit sportlichen und kulturellen Veranstaltungen über eine Million Euro ein. Motor des parteiunabhängigen Clubs ist Obmann Walter Hiesel. Der ehemalige Fußball-Nationalteamspieler begrüßte bei der Jahresfeier u.a. Club Steiermark-Präsident Franz Tonner, Gründungsmitglied Heinz Scheidbach sowie zahlreiche Förderer, darunter den Grazer Künstler Werner Schimpl und die sportlichen Weggefährten Günter Paulitsch und Erich Schneider. Humorvoll stimmte Kabarett-Urgestein Herbert Granditz auf die Jahresfeier ein.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.