14.10.2014, 09:35 Uhr

Weltpremiere in St. Stefan: Die Steiermarkschnitte

Die "Erfinder" Renate Hödl, Ingrid Hiebaum und Pfarrer Christian Grabner luden zur Verkostung der Steiermarkschnitte. (Foto: kk)
Die "Nagl-Töchter" vom gleichnamigen Buschenschank in St. Stefan im Rosental kreierten die Steiermarkschnitte. Pfarrer Christian Grabner motivierte zur weißgrünen Kreation. Zur Premiere kamen auch Vulkanland-Obmann Josef Ober, Bürgermeister Johann Kaufmann und Pflichtschulinspektorin Margareta Kaufmann. Lange tüftelten Renate Hödl und Ingrid Hiebaum an der Konsistenz. Nun sei sie perfekt. Am 9. 11. soll die Schnitte Hermann Schützenhöfer überreicht werden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.