06.10.2017, 06:00 Uhr

Der Schöckl hat jetzt ein Maskottchen

Für Schöckl-Fans gibt's ab sofort das "Schöcki". (Foto: KK)
Wer in den Urlaub fährt, bringt den Liebsten zuhause gerne mal ein Mitbringsel. Wer künftig den Grazer Hausberg erkundet, hat mit "Schöcki" nun auch hier die Gelegenheit dazu. "Rund 30 bis 40 Gämse sind am Schöckl unterwegs. Und jeder Besucher freut sich, sie zu sehen, weil sie mittlerweile sehr zutraulich geworden sind", sagt Robert Köberl über die Idee, dem Schöckl ein eigenes Maskottchen zu widmen. Erhältlich ist das Plüschtier u. a. im Kaufhaus Loder (Kumberg), in der Trafik Viktor Köck (St. Radegund), im Alpengasthof und s'Wirtshaus sowie online hier.
4
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.