23.11.2016, 00:00 Uhr

Jahresrückblick Naturfreunde Gratwein

Naturfreunde-Vorstand Edith Roller, Hubert Gangl und Helmut Schweighofer danken Urban und Hermine Schmidhofer für ihre 60jährige Mitgliedschaft.
Der Jahresrückblick der Naturfreunde Gratwein kann sich sehen lassen. Von der gemütlichen Wanderung bis zur anspruchsvollen Klettertour und vom Radausflug bis zum Rennradeln standen Aktivitäten für alle Alters- und Konditionsklassen am Programm.

Für 2017 haben die Naturfreunde Gratwein wieder ein vielfältiges Angebot zusammengestellt. Neben Schneeschuhtouren, Wandern, Bergsteigen, Schigymnastik, Kletterkurse sowie Rad- und Mountainbike-Touren ist Yoga neu am Plan. Für die Weihnachtsferien organisieren die Naturfreunde Gratwein einen 3-Tages-Schikurs für Kinder und Jugendliche. Vom 27. bis 29. Dezember geht es täglich mit dem Bus auf die Grebenzen. Für langjährige Mitgliedschaften zeichneten Hubert Gangl, Helmut Schweighofer und Edith Roller verdienstvolle Naturfreunde aus, Gratwein-Straßengels GK Gerald Murlasits und GR Gernot Papst gratulierten. www.naturfreunde-gratwein.com
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.