09.11.2016, 00:00 Uhr

Bronze für Patrick Kalcher bei Kickbox-EM in Marburg

Patrick Kalcher gewann Bronze bei der Kickbox-EM in Marburg. (Foto: KK)
Patrick Kalcher, einer der erfolgreichsten Kickboxer Österreichs, holte sich bei der Europameisterschaft in Marburg Bronze. Damit setzt der Trainer von Kickboxen Gratwein seine Erfolgsserie fort: Kalcher ist zehnfacher österreichischer Staatsmeister, gewann bislang sechs Mal Edelmetall bei einer Welt- oder Europameisterschaft und ging dreimal als Sieger bei einem World Cup hervor.

Nachdem Kalcher in Marburg starke Gegner aus der Ukraine und Deutschland besiegte, musste er sich im Halbfinale dem slowenischen Lokalfavoriten Nejc Gazvoda geschlagen geben. „Bis Jahresende steht Konditionstraining am Programm, dann starte ich in die neue Wettkampfsaison“, sagt der erfolgreiche Kickboxer. Das Ticket für die Weltmeisterschaft 2017 in Brasilien ist ihm bereits sicher. „Ohne meine Sponsoren Reinhard Erkinger/IN TIME Transportservice Judendorf, Gasthof Günther Ertl/Gratwein und DLZ Graz wäre ich nicht so weit gekommen“, ist Kalcher seinen Unterstützern dankbar.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.