19.11.2017, 05:30 Uhr

Pendlerbeihilife für 2017 gesichert

(Foto: ÖBB)
Durch die Fortführung der Kooperation von Land Steiermark und Arbeiterkammer ist die Pendlerbeihilfe für ein weiteres Jahr fix. Da die Beihilfe rückwirkend ausgezahlt wird, können Anträge für 2016 noch bis Jahresende beantragt werden, ab Jänner 2018 dann für das laufende Jahr. Formulare liegen in der AK-Zentrale, in den AK-Außenstellen sowie in den Gemeindeämtern auf. Formulare und Richtlinien stehen auch als Download unter www.akstmk.at/beihilfen zur Verfügung. Bis Ende Oktober wurden mehr als 6.000 Ansuchen um Pendlerbeihilfe mit einem Fördervolumen von über 750.000 Euro bewilligt.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.