30.08.2016, 15:09 Uhr

Grüne Wohnoase in Liebenau

Inmitten der Natur: So soll die fertige Wohnanlage in der Raiffeisenstraße aussehen. (Foto: Gruber Bau)

In der Raiffeisenstraße 174 entsteht ein moderner Wohnkomplex mit zehn neuen Eigentumswohnungen.

Blick ins Grüne, großzügige Balkone, komplette Barrierefreiheit, Neubau, ruhige Lage: All dies ist in der Liebenauer Raiffeisenstraße derzeit am Entstehen. Die Gruber Baugesellschaft will mit dem Projekt "Grüner Wohnen" einen gehobenen Wohnstandard zu guten Preisen in optimaler Lage anbieten.
Das Wohnobjekt punktet mit der Aussicht auf viel Grün. Eine Bauverbotszone südwestlich vom Grundstück garantiert weiterhin einen schönen Blick in die Natur. Auch breite Gartenanlagen sowie großzügige Balkone lassen Eigentümerherzen hier höher schlagen.

Standard ohne Barrieren
Von hochwertigen Parkettböden, Fernwärme-Heizungen bis hin zu überdachten Zugängen und barrierefreier Architektur, wird auf einen modernen Standard geachtet. So gibt es überall Schiebetüren, elektrische Rolläden und sogar Parkplätze für E-Autos. Zu jeder Wohneinheit zählt auch ein großes Kellerabteil, sowie ein eigener Balkon.
Aufgrund der Lage in einer Seitenstraße, ist eine ruhige Wohnqualität gegeben. Und die Anbindung an Schulen, Kindergärten und Horte macht das Objekt gerade auch für Familien attraktiv. Noch sind die Wohnungen im ersten und zweiten Stock zu vergeben. Wer bis Ende September zuschlägt, kann spezielle Wohnwünsche sogar noch in die Bauphase miteinfließen lassen. Bauende soll im Mai 2017 sein. WERBUNG

Hier geht es zur ePaper-Version!

Ermöglicht durch:
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.