Marianne Mendt & Ferry-Ilg-Bigband bei der Jazznight in Gmunden (15.6.2018)

Josef Muhr (Lions Club Gmunden), Wolfgang Fürtbauer (Lions Club Gmunden / Leitung Ferry Ilg Big Band), Marianne Mendt, Ing. Fritz Förstl (Präsident Lions Club Gmunden), Mag. Johann Herzog (Sekretär Lions Club Gmunden)
3Bilder
  • Josef Muhr (Lions Club Gmunden), Wolfgang Fürtbauer (Lions Club Gmunden / Leitung Ferry Ilg Big Band), Marianne Mendt, Ing. Fritz Förstl (Präsident Lions Club Gmunden), Mag. Johann Herzog (Sekretär Lions Club Gmunden)
  • Foto: Viertbauer Promotion – Raphael Moser
  • hochgeladen von Ulrike Walner

Der Lionsclub Gmunden lud im Stadttheater zu einem von Viertbauer Promotion organisierten Benefizkonzert mit Marianne Mendt und der Ferry-Ilg-Bigband ein, dessen Erlös dem "Krankenhausprojekt 33 Fistula Centre Surkhet" in Nepal zugute kam.
Marianne Mendt, die der Einladung des Lionsclub Gmunden folgte, begeisterte das Publikum mit einem abwechlsungsreichen Programm, das sie mit Humor und viel Charme moderierte.
Duke Ellington, Cole Porters "Night and Day" und Louis Armstrongs "What A Wonderful World" wurden ebenso zu Gehör gebracht wie Lieder von Georg Danzer ("Da Wamperte, da Glatzerte und i"), André Heller und Gerhard Bronner, um nur einige Beispiele zu nennen.
Lieder wie der "Kaisermühlen-Blues" und "Wie a Glock'n" durften nicht fehlen. Man wäre vielleicht versucht, solche bekannten Lieder als "Höhepunkte" des Abends zu bezeichnen, aber der eigentliche Höhepunkt des Abends war wohl die Freude der Künstlerin und der Musiker am gemeinsamen Musizieren und am Eintauchen in die Rhythmen der Musik. So entführten sie ihr Publikum ein paar Stunden lang aus ihrem Alltag und wurden dafür mit begeistertem Applaus bedacht.

Autor:

Ulrike Walner aus Graz

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.