"Die Steirerin" wurde fünf Jahre alt: Eine freche und feminine Party zum 5. Geburtstag

Alles Gute, Steirerin: Eva Poleschinski, Hans Schullin, Nicole Niederl, Daniela Müller, Nadine Friedrich und Andreas Eisendle (v. l.)
  • Alles Gute, Steirerin: Eva Poleschinski, Hans Schullin, Nicole Niederl, Daniela Müller, Nadine Friedrich und Andreas Eisendle (v. l.)
  • Foto: Prontolux
  • hochgeladen von Martina Maros-Goller

Frisch, frech und schon fünf Jahre alt: Das ist das Hochglanzmagazin "Die Steirerin". Zum halbrunden Jubiläum gab es auch die dazu passende Geburtstagsparty mit vielen prominenten Steirerinnen und Steirern: Geschäftsführerin Nicole Niederl und Chefredakteurin Daniela Müller begrüßten unter anderem Designerin Eva Poleschinski, Juwelier Hans Schullin, Landeshauptmann-Stellvertreter Michael Schickhofer, Starpianist Markus Schirmer, Holding-Graz-Vorstand Barbara Muhr, Konsulin Edith Hornig, die Künstlerinnen Betty O, Sigrid Spörk, Krimi-Autorin Claudia Rossbacher und viele weitere, die im "bur" auf die "Steirerin" anstießen. "Wir sind stolz auf unsere Steirerin. Wir greifen internationale Trends auf, verlieren dabei aber nie den regionalen Bezug", so Niederl. Auch die WOCHE gratuliert zum 5. Geburtstag und wünscht alles Gute!

Autor:

Martina Maros-Goller aus Graz

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.