Zauberhafte Weihnachtspost

Wann: 04.12.2017 16:00:00 bis 04.12.2017, 19:00:00 Wo: Cafe Fotter, Attemsgasse 6, 8010 Graz auf Karte anzeigen

Schreiben Sie Ihre Weihnachtskorrespondenz dieses Jahr doch individuell, ansprechend, kreativ!
Wie Sie aus der leeren Buchstabenhülle „Frohe Weihnachten!“ ganz persönliche Worte, eine nette Geste und ein kleines „Ich denke grad an dich!“ zaubern, erfahren Sie in diesem Schreibworkshop.



Wann & Wo?

Montag, 04.12.2017, 16:00 – 19:00, Café Fotter, Attemsgasse 6, 8010 Graz

Was erwartet Sie?

  • Sinnvolle Schreibtechniken – damit das Schreiben Ihrer Post ganz leicht von der Hand geht
  • Inspirierende Vorschläge – damit die privaten Weihnachtsgrüße dieses Jahr ganz besonders werden
  • Passende Textbausteine – damit auch die geschäftliche Weihnachtskorrespondenz gelingt
  • Persönliche Schreibzeit – damit Sie vor Ort schon Ihre Weihnachtspost schreiben können

Wer macht mit?

  • Alle, die vor Weihnachten persönliche Grußworte versenden wollen
  • Alle, die Freude am Schreiben haben
  • Alle, die sich gerne vom gemütlichen Café Fotter und mir inspirieren lassen

Keine Vorkenntnisse, Material oder Vorbereitung nötig: Einfach kommen, staunen und schreiben!

Tipp:

Großartige Grußkarten, wunderschöne Billetts für jede Gelegenheit, einfache Karten zum Schmunzeln, elegante Ansichtskarten und tolle Papeterie finden Sie in Michaela‘s Papiergeschäft, gleich um die Ecke

Kosten?

Dieser Schreibworkshop ist für Sie kostenlos, denn: Es ist mein DANKE SCHÖN! an die vielen schönen Schreibmomente im gemütlichen Café Fotter.

Anmeldung?

Nicht nötig, aber herzlich willkommen!

Auf die Stifte, fertig, los!

Christina Boiger
Schreiben mit Chribs
Literacy Management, Schreib-Training & -Kraft

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen