Eine Schule für das Leben

Gemeinsam helfen: Lukas Steiner, Elisabeth Markl, Klaus Lakata, Reinhard Gande (hinten, v. l.) mit Martina und Josip Lukic.
3Bilder
  • Gemeinsam helfen: Lukas Steiner, Elisabeth Markl, Klaus Lakata, Reinhard Gande (hinten, v. l.) mit Martina und Josip Lukic.
  • Foto: geopho.com
  • hochgeladen von Max Daublebsky

Donnerstagvormittag im BG/BRG Kirchengasse. Martina (13) und Josip (13) Lukic sitzen im Büro ihres Direktors – eigentlich kein gutes Omen für die Betragensnote am immer näherrückenden Zeugnistag. Doch die beiden wurden nicht etwa herbestellt, weil sie etwas angestellt haben. Ganz im Gegenteil: Die Geschwister können heute sogar stolz sein, hier zu sitzen. Die sommerlichen Temperaturen in Graz und die gute Laune der Schüler auf den Gängen lassen es zwar nicht erahnen, aber nicht einmal 500 Kilometer entfernt sieht die Lage leider ganz anders aus: Domaljevac, der bosnische Heimatort von Josip und Martinas Familie, ist von einer der schlimmsten Unwetterkatastrophen der letzten Jahre betroffen, das Haus ihrer Großeltern ist überschwemmt, viele ihrer Freunde und Verwandten haben durch das Hochwasser ihr gesamtes Hab und Gut verloren. „Es ist schwer zu verstehen, was da passiert ist. Das Gefühl ist ganz anders, als wenn man zum Beispiel die Bilder von den Philippinen gesehen hat“, versucht die Schülerin zu erklären, was in ihr vorgeht.

Miteinander
Doch trotz der schwierigen Situation hat die 13-Jährige Mut bewiesen und ist mit der Bitte auf ihre Lehrer zugegangen, doch etwas für die Menschen in ihrer Heimat zu tun – mit Erfolg! Auch Schulsprecher Lukas Steiner, Elternvereinsobmann Klaus Lakata und Musiklehrerin Elisabeth Markl haben sich deshalb heute neben Martina und Josip im Büro von Direktor Reinhard Gande versammelt. Sie vertreten die gesamte Gemeinschaft aus Schülern, Eltern und Lehrern der „Kirchengasse“, die beschlossen hat zu helfen: Am 3. Juni um 19 Uhr findet im Turnsaal der Schule eine „Vocal Night“ der verschiedenen Chöre und Bands der Kirchengasse statt, bei der Spenden für die Flutopfer in Domaljevac gesammelt werden (mehr dazu links). „Es war schon länger geplant, einen Benefizabend zu veranstalten und dann ist die Flutkatastrophe gekommen“, so Direktor Gande. „Jetzt wünschen wir uns ein volles Haus und viele Spenden. Jeder ist willkommen!“ Dabei steht vor allem das Miteinander der Schulgemeinschaft im Vordergrund: Die Schüler leisten ihren Beitrag mit einem Buffet, Eltern und Lehrer nutzen ihre Netzwerke, um Unterstützer für den guten Zweck aufzutreiben. Die „Kiga“ präsentiert sich dieser Tage also im wahrsten Sinne als eine Schule für das Leben.

WOCHE Wissen

Die „Kiga Vocal Night“ findet am Dienstag, dem 3. Juni um 19 Uhr im Turnsaal des BG/BRG Kirchengasse statt.
Adresse: Kirchengasse 5, 8010 Graz
Programm: Kiga Unterstufenchor, Kiga Oberstufenchor, Ensemble Incanto, Solisten der Gesangsklasse Anush Apoyan, Schüler- und Lehrerensembles
Domaljevac hat etwa 5.000 Einwohner und liegt am nördlichen Rand von Bosnien und Herzegowina.
Vor Ort werden vor allem Hilfsgüter wie Nahrungsmittel (Konserven!), Trinkwasser, Windeln, etc. benötigt.
Spenden: Sie können vor Ort bei der Vocal Night oder unter der Kontonummer IBAN: AT651952000225001403, BIC: KRECAT2GXXX unter dem Kennwort EV-KIGA „Flutopfer Bosnien“ spenden.

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen