Neuer Platz für die Heimgärtner in Graz

Zufrieden: Peer, Wusche, Omelko, Riegler (v.l.)
  • Zufrieden: Peer, Wusche, Omelko, Riegler (v.l.)
  • Foto: Stadt Graz
  • hochgeladen von Christoph Hofer

Der Heimgartenverein "Freie Erde" hat eine neue Bleibe: Von Gries erfolgte der Umzug nach Straßgang.

Im Bereich Laubgasse/Puchstraße, wo der Heimgartenverein "Freie Erde" ursprünglich angesiedelt war, ist es in der Vergangenheit eng geworden. Wirtschaftstreibende wollten ihre Betriebsflächen in unmittelbarer Nähe vergrößern, dazu wurde entlang des Mühlganges ein Geh- und Radweg geplant.
Im Auftrag von Stadtrat Günter Riegler, der auch für die Heimgärten zuständig ist, verhandelte die Abteilung für Immobilien mit dem Landesverband der Heimgärtner Steiermark, um den Pächtern des Vereines eine Umsiedelung auf ein anderes Grundstück zu ermöglichen. Fündig geworden ist man schlussendlich Am Schwarzen Weg.

Neue Fläche geschaffen

Die Liegenschaft in Straßgang hat die Stadt bereits 2003 für die Errichtung einer Begleitstraße zur A9 erworben. "Da dafür aber nur ein Teil des Areals gebraucht wird, steht der Rest nun als Heimgärtenfläche zur Verfügung", konkretisiert der Finanz- und Kulturstadtrat. Vor zwei Jahren wurden zusätzlich 1.000 Quadratmeter Fläche angekauft, "so bietet der neue Standort auch wieder Platz für die 15 Gartenhäuser und das Vereinshaus." Vor Kurzem fand die offizielle Eröffnung im Beisein von Riegler, Walter Wusche, den Präsidenten des Landesverbandes Heimgärtner Steiermark, Bundesrat Ernest Schwindsackl, Erika Omelko (Obfrau Heimgartenverein Zahläckerweg) und Katharina Peer (Leiterin der Abteilung für Immobilien) statt. „Ich freue mich, dass wir mit dieser guten Lösung sowohl dem Wirtschaftsstandort als auch den Interessen der Heimgärtner dienen konnten", so Riegler abschließend.

Autor:

Christoph Hofer aus Graz

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.