Golf
After Work Cup – Auch bei Hitze gab es Top-Leistungen

Top: P. Fürstaller (WOCHE), D. Pfeifer-Sommer (Clubmanagerin), M. Setscheny (Golfhouse) und die Sieger des Turniers (v.l.)
  • Top: P. Fürstaller (WOCHE), D. Pfeifer-Sommer (Clubmanagerin), M. Setscheny (Golfhouse) und die Sieger des Turniers (v.l.)
  • Foto: KK
  • hochgeladen von Stefan Haller

Die aktuellen Wetterbedingungen laden ja förmlich zum Golfspielen ein, umso besser, dass kürzlich bereits die dritte Station des "After Work Cup", präsentiert von der WOCHE Graz, am Golfplatz Andritz am Programm stand. Knappe 60 Golfer trafen sich zum sportlichen Wettstreit, am Ende setzten sich Daniel Brunner und Gunda Lainer in den Bruttobewerben durch. In den Nettobewerben standen Werner Pendl, Eva Korbar, Herbert Schwarzenberger und Wendelin Bilek ganz oben am Siegertreppchen. Im Anschluss fand das Turnier bei einem Essen und der Siegerehrung auf der Terrasse des Golfrestaurants seinen gemütlichen Ausklang. Für die Nettosieger gab es Einkaufsgutscheine und Golfbälle vom Golfhouse, auf die Bruttosieger warteten Casino-Gutscheine und Golfbälle. Nächster Termin für den "After Work Cup" ist der 21. August.

Autor:

Stefan Haller aus Graz

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.