Ein Abzeichen für die junge Fußballgarde von morgen

Für die fußballbegeisterten Kids gab’s eine Urkunde.
2Bilder
  • Für die fußballbegeisterten Kids gab’s eine Urkunde.
  • Foto: KK
  • hochgeladen von Christoph Hofer

Insgesamt 163 Kinder absolvierten vor Kurzem auf der Sportanlage des JSV-Ries-Kainbach das sogenannte Fußballabzeichen.

Dieses sportliche Aktionsprogramm setzt unterschiedliche Fähigkeiten voraus, die gezielt mit Spaß trainiert und geprüft werden. Insgesamt absolvierten die Kids und Jugendlichen im Alter von 4 bis 17 Jahren elf Stationen. Darüber hinaus wurde auch eine Besonderheit präsentiert: Die Station "Reaktion und Aktionsschnelligkeit" ist in Zusammenarbeit mit Trainern, HTL-Schülern und Sportwissenschaftlern gebaut worden. "Die spezifischen Tests sind perfekt auf Alter und Technik abgestimmt. Mit einem eigens entwickelten PC-Programm können alle Ergebnisse der letzten Jahre sowie Spieler, Teams und Disziplinen verglichen werden", freut sich Jugendleiter Sepp Schuster.

Für die fußballbegeisterten Kids gab’s eine Urkunde.
Insgesamt absolvierten 163 Kinder das Fußballabzeichen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen