Magna Powertrain: Riesenspende für Handballmarathon

Ein Herz für den Handballmarathon: J. Garimort (r.) und C. Schwaiger (l.) übergaben H. Zimmermann (2.v.l.) und Ulf Arlati den Scheck.
  • Ein Herz für den Handballmarathon: J. Garimort (r.) und C. Schwaiger (l.) übergaben H. Zimmermann (2.v.l.) und Ulf Arlati den Scheck.
  • Foto: KK
  • hochgeladen von Christoph Hofer

Seit vergangener Woche hat sich diese stolze Summe dank Magna Powertrain um weitere 10.000 Euro erhöht. "Wir wollten immer dort helfen, wo wir wissen, wo das Geld hinkommt. Bei der letztjährigen Weihnachtsfeier haben wir das Projekt vorgestellt, die Mitarbeiter waren gleich Feuer und Flamme", sagt Cornelia Schwaiger von Magna Powertrain.
In Summe konnten Johannes Garimort, General Manager Magna Powertrain Lannach, Ilz und Albersdorf sowie Schwaiger einen Scheck über 10.000 Euro an Handballmarathon-Mastermind Ulf Arlati und Hermann "Zimbo" Zimmermann überreichen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen