Neuer Fitnessparcours
Motorik-Training in St. Peter

Endlich: Nach zwei Jahren Planung wurde der Fitnessparcours in St. Peter errichtet.
11Bilder
  • Endlich: Nach zwei Jahren Planung wurde der Fitnessparcours in St. Peter errichtet.
  • Foto: Foto Jörgler
  • hochgeladen von Ludmilla Reisinger

Ein Bezirk erfüllt sich den langgehegten Wunsch nach einem Fitnessparcours.

"Zwei Jahre lang haben wir geplant, jetzt ist es endlich so weit", freut sich Peter Schröttner, Bezirksvorsteher von St. Peter. Vergangene Woche wurde endlich der Fitnessparcours gebaut, der das sportliche Angebot im ORF-Park auf ganz neue Beine stellen soll. Um insgesamt 45.000 Euro hat man Geräte angeschafft, mit denen sowohl Ausdauer als auch Motorik trainiert werden können. "Der Park ist für Jung und Alt gedacht", sagt Schröttner. "Wir wollten damit auf keinen Fall nur den Kinderspielplatz erweitern." Offiziell eröffnet wird Ende Juli.

Alle Bilder von dem frisch erbauten Parcours finden sich hier.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Mit dem meinbezirk-Newsletter der WOCHE bekommst du die wichtigsten Infos aus deiner Region direkt aufs Smartphone!

meinbezirk-Newsletter
Mit dem Newsletter einfach näher dran!

Starte top informiert in das Wochenende und abonniere den meinbezirk-Newsletter der WOCHE! Bei uns bekommst du nicht nur die neuesten Informationen aus der laufenden Woche und einen Ausblick auf die Events am Wochenende, sondern auch top Gewinnspiele und Mitmachaktionen -  direkt aufs Smartphone oder auf den PC! Und so einfach geht's:Bundesland und Bezirk auswählenName und Mailadresse eintragenNicht vergessen den Datenschutzinformationen zuzustimmenMailadresse bestätigenJeden Freitag 11:00 Uhr...

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen