Silvesterlauf der WOCHE
Silvester-Dreier der WOCHE als idealer Jahresausklang

Auch heuer wieder werden hunderte Teilnehmer beim traditionellen WOCHE-Silvesterlauf an den Start gehen.
2Bilder
  • Auch heuer wieder werden hunderte Teilnehmer beim traditionellen WOCHE-Silvesterlauf an den Start gehen.
  • Foto: GEPA
  • hochgeladen von Christoph Hofer

Keine Frage, die Weihnachtszeit ist eine üppige: Wer kann bei Festtagsbraten und köstlichen Keksen schon widerstehen? Jetzt gibt es aber noch die einmalige Gelegenheit, sich sportlich aus dem Jahr 2018 zu verabschieden. Der bereits traditionelle WOCHE-Silvesterlauf steht wieder vor der Tür. Für jeden Interessierten ist eine Strecke dabei: Gelaufen werden können eine (fünf Kilometer) oder zwei Runden (zehn Kilometer), dazu gibts wieder einen 400-Meter-Kinderlauf. Jeder Teilnehmer erhält darüber hinaus ein Startgeschenk.

Nachnennungen möglich

Los geht das letzte Lauf-Highlight des Jahres um 14.30 Uhr, Start- und Zielbereich befinden sich wieder am Mariahilferplatz. Der Kinderlauf startet übrigens um 14.10 Uhr.
Die gute Nachricht gibts jetzt aber für Spätentschlossene: Anmeldeschluss ist erst am Donnerstag, den 27. Dezember um 24 Uhr. Die Bezahlung des Startgeldes erfolgt dann bei Anmeldung über my6.raceresult. Die Startnummern werden heuer einerseits am Samstag, den 29. Dezember in der Zeit von zwölf bis 17.30 Uhr bei Gigasport und andererseits am Silvestertag selbst zwischen zehn und 13 Uhr im Läuferzelt ausgegeben.

Drei Tage Programm

Mindestens so legendär wie der Lauf ist aber auch die Party danach. Bei freiem Eintritt wird die Kult-Coverband Egon7 wieder ein musikalisches Feuerwerk abbrennen.
Im Festzelt geht es mit Unterstützung vom Steirischen Bauernbund, der Stadt Graz und der Agentur Koop aber bereits die Tage vor Silvester rund. Der WOCHE Silvester-Dreier startet am 29. Dezember mit dem Single-Silvester: Egon7 liefert dabei jene Hits, die auf der Suche nach dem Traumpartner hilfreich sein können.
Dazu gibts Karten für Event-Highlights zu gewinnen. Am 30. Dezember lässt es der Bauernbund bei einer Bauernsilvester-Show so richtig krachen. Alle Details gibts unten.

Alle Infos zum Silvester-Dreier der WOCHE

Die Veranstalter:
Koop, WOCHE, Steirischer Bauernbund, Land Steiermark, Stadt Graz
Ort: Graz, Mariahilferplatz im beheizten Festzelt

Detailliertes Programm:
29. Dezember: Single Silvester
ab 18 Uhr mit Egon7, Eintritt frei
30. Dezember: Bauernsilvester
ab 18 Uhr mit Egon7, Eintritt frei
31. Dezember: Silvesterlauf
Anmeldung und Infos unter meinbezirk.at/silvesterlauf
Start 14.30 Uhr auf dem Mariahilferplatz, Länge 5 Kilometer (eine Runde), 10 Kilometer (zwei Runden), 400 Meter Kinderlauf
Nenngeld: 5 km 21 Euro, 10 km 26 Euro, Kinder gratis
Am Abend: Silvesterparty ab 20 Uhr bis 3 Uhr mit Egon7, Eintritt frei

Auch heuer wieder werden hunderte Teilnehmer beim traditionellen WOCHE-Silvesterlauf an den Start gehen.
Im Festzelt wird es wieder heiß hergehen.
Autor:

Christoph Hofer aus Graz

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.