21.11.2017, 14:25 Uhr

"Elevator Pitch": Ein Lift, 90 Sekunden und eine Idee

Die Sieger: Elisa Böhm mit ihrer Idee zur Ultraschallzahnbürste "BRIZZLEBEE", Florian Gebetsroither (l.), und Philipp Kainz (Foto: Fischer)

Die Junge Wirtschaft der WKO Steiermark prämierte kreative Ideen.

Der „Elevator Pitch“ der Jungen Wirtschaft bietet den Teilnehmern genau 90 Sekunden Zeit, eine innovative Idee zu präsentieren.
Beim großen Finale im Lift des E-Office der Energie Steiermark standen 20 Finalisten und kämpften um Preisgelder in Höhe von gesamt 8.000 Euro. Die Jury kürte schlussendlich Elisa Böhm mit "Brizzlebee" zur Siegerin.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.