17.07.2017, 14:40 Uhr

Das Rezept zur Höchstleistung

Gesundheitsexperte Gregor Rossmann packt aus. (Foto: gregor-rossmann.com)
Magda Bleckmann lädt am 10. Oktober zur Feier ihres zehnjährigen Firmenjubiläums zur "Langen Nacht der Inspiration" ins Jaguar & Land Rover Center. Zehn Top-Speaker werden hier interessante zehnminütige Kurzreferate halten. Anmeldungen unter: www.magdableckmann.at/lange-nacht-der-inspiration

Als Medienpartner stellt die WOCHE in jeder Ausgabe einen der Top-Speaker vor . Hier im Gespräch: Sportwissenschafter, Erfolgscoach und Buchautor Gregor Rossmann.

Was waren Ihre wichtigsten Karriereschritte? Der Abschluss meines Studiums, der Erfolg, Marktführer bei der Durchführung von Abnehm- und Gesundheitsferien zu werden, sowie der Verkauf meiner ersten Firma im Jahr 2015 waren sehr wichtige Schritte im Laufe meiner Karriere. Ausschlaggebend war natürlich auch die Ausbildung zum Gesundheitsmentor in Deutschland und daraus resultierend mein erster Vortrag vor 400 Zuschauern in der Messe Wien sowie die Veröffentlichung meines ersten Buches im Jahr 2014.

Wie würden Sie sich selbst in ein bis zwei Sätzen beschreiben? Ich bin ein Gesundheitsquerdenker.

Was ist das Besondere an Ihrem Referat? Bei meinem Vortrag zeige ich den Teilnehmern, das Gesundheit das Fundament unseres Lebens ist. Es geht um die Herausforderung, persönliche Höchstleistungen zu bringen und dabei gleichzeitig in Balance zu bleiben.

Was ist die Hauptbotschaft, die Sie den Grazern gerne mitgeben würden? Ich möchte den Zuschauern und Zuhörern in meinem Vortrag vermitteln, dass unsere Gesundheit ein Geschenk der Natur ist. Dieses Geschenk gilt es, zu pflegen und zu bewahren.

Was halten Sie vom Format der „Langen Nacht der Inspiration? Ich finde die Idee hinter der Langen Nacht der Inspiration wirklich toll, weil mehrere Experten den Zuschauern zu unterschiedlichen und lebensrelevanten Themen in sehr kurzer und knackiger Form wertvolle Impulse mitgeben können.

Was haben Sie für eine Beziehung zu Graz?
Ich habe eine sehr innige Beziehung zu Graz, da dieser Ort mein Lebensmittelpunkt ist.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.