Die Paldauer stimmten auf Weihnachten ein

48Bilder

Bis auf den letzten Platz gefüllt war die Stadtpfarrkirche Hartberg anlässlich des Weihnachtskonzertes der Paldauer, das vom Tourismusverband Hartbergerland veranstaltet wurde. Und die Fans der erfolgreichsten Schlagerband der Gegenwart, darunter auch Dechant Josef Reisenhofer und Bgm. Marcus Martschitsch, kamen voll auf ihre Kosten. Mit viel Würde und Respekt wurde der sakrale Raum mit weihnachtlichen Klängen erfüllt. „Uns ist bewusst, dass wir in einer Kirche auftreten und daher haben wir das Konzert mit viel Feingefühl vorbereitet“, so der begnadete Musiker und Bandleader Franz Griesbacher. Das Thema des Abends war „Still“ und so wählte die Band mit viel Bedacht ihre Lieder aus und gab unter anderem Hits wie „Mein Sohn“ oder „Du da oben“ zum Besten.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen