Menschlichkeit im Mittelpunkt

Feuerwehrbilanz für das Jahr 2019: Landesfeuerwehrrat Thomas Gruber und Brandrat Johann Hierzer im Kreis der Ehrengäste.
2Bilder
  • Feuerwehrbilanz für das Jahr 2019: Landesfeuerwehrrat Thomas Gruber und Brandrat Johann Hierzer im Kreis der Ehrengäste.
  • Foto: Alfred Mayer
  • hochgeladen von Alfred Mayer

Der Bereichsfeuerwehrverband Hartberg präsentierte die Bilanz für das Jahr 2019.

Neben den Führungskräften der Feuerwehr konnte Bereichsfeuerwehrkommandant Landesfeuerwehrrat Thomas Gruber zahlreiche Verantwortungsträger des öffentlichen Lebens, an der Spitze die Landtagsabgeordneten Lukas Schnitzer und Wolfgang Dolesch, Bezirkshauptmann Max Wiesenhofer und den Hartberger Bgm. Marcus Martschitsch sowie seitens des Landesfeuerwehrverbandes LFR Johann Preihs zur Präsentation des Bereichsfeuerwehr-Leistungsberichtes für das Jahr 2019 begrüßen.

Mehr als 3.000 Einsätze

Von den mehr als 3.250 Mitgliedern der 43 Freiwilligen und 2 Betriebsfeuerwehren im Bereich wurden im vergangenen Jahr 2.656 Einsätze geleistet. Obwohl der Bereich Hartberg von Großschadensereignissen verschont geblieben ist, gab es sehr belastende Einsätze mit schwerstverletzten Personen und leider auch mit Todesopfern, die die Einsatzkräfte immer wieder an ihre persönlichen Grenzen stoßen lassen. Insgesamt wurden von den Feuerwehrmitgliedern 351.267 Stunden unentgeltlich geleistet, das entspricht einem Wert von rund 13,3 Millionen Euro.

Dank für die Leistungen

LFR Gruber dankte allen Feuerwehrkameraden für ihre Leistungen sowie den Einsatzorganisationen und der Bezirksverwaltungsbehörde für die gute Zusammenarbeit. Die Grußredner stellten „die Leistungsbereitschaft, den Zusammenhalt und das Organisationstalent, als wesentliche Stärken der Feuerwehren, die bei zahlreichen Großveranstaltungen unter Beweis gestellt wurden“, in den Mittelpunkt ihrer Gruß- und Dankesworte.
Ehrungen: OBI Markus Königshofer, FF Kroisbach: Verdienstzeichen II. Stufe; ABI Siegfried Arbesleitner, FF Sebersdorf: Bewerterspange in Bronze.

Feuerwehrbilanz für das Jahr 2019: Landesfeuerwehrrat Thomas Gruber und Brandrat Johann Hierzer im Kreis der Ehrengäste.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen