Reitsport ist in Kleinsteinbach nun barrierefrei

Bei der Eröffnung: Die Festgäste mit der neuen Aufstiegsrampe, die den Reitsport auf der Reitanlage Nowak in Kleinsteinbach nun barrierefrei möglich macht.
  • Bei der Eröffnung: Die Festgäste mit der neuen Aufstiegsrampe, die den Reitsport auf der Reitanlage Nowak in Kleinsteinbach nun barrierefrei möglich macht.
  • Foto: Thalia Zöhrer
  • hochgeladen von Veronika Teubl-Lafer

Barrierefreies Reiten gelingt ab sofort auf der Reitanlage Nowak Pferdezucht in Kleinsteinbach bei Bad Blumau. Die neue Aufstiegsrampe für Reiter mit und ohne Handicap wurde unlängst von den Sponsoren im Rahmen einer Feierlichkeit offiziell übergeben.
Unter den zahlreichen Festgästen waren nicht nur die Lebenshilfe Fürstenfeld und Neudau, sondern auch Bürgermeister Franz Handler, Fürstenfelds-Vizebürgermeister von Fürstenfeld Johann Rath und David Fuchs von der Firma Holzbau Hero.
Der ASVÖ Reitclub Pferdezucht Nowak überreichte den Sponsoren zum Dank Geschenkskörbe mit Produkten aus der Region.

Autor:

Veronika Teubl-Lafer aus Hartberg-Fürstenfeld

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

12 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.