Hartberg gegen Gleisdorf im Cup

Dienersdorf Obmann Wolfgang Loidl (Mitte) mit den Kapitänen beider Teams vor dem Benefizmatch.
117Bilder
  • Dienersdorf Obmann Wolfgang Loidl (Mitte) mit den Kapitänen beider Teams vor dem Benefizmatch.
  • Foto: KK
  • hochgeladen von Josef Summerer

Nach einer sehr kurzen Sommerpause geht es für den TSV Prolactal Hartberg bereits am 15. Juli um 19 Uhr in Gleisdorf mit dem ÖFB Cup wieder los. Eine Woche später folgt der Meisterschaftsauftakt in Weiz. Beim Test und gleichzeitigen Benefiz-Match zugunsten der Hinterbliebenen des Dienersdorf Spielers Hannes Vorauer gegen DSV Leoben siegten die Hartberger mit 4:2. Tadic (3) und Neuzugang Vaschauner sorgten für die Treffer der Sieger. Im letzten Test unterlag Hartberg in der Profertilarena dem Regionalliga Ost Verein Amstetten mit 1:2. Tadic brachte Hartberg in Führung, ehe die Gäste zweimal (45., 76.) zum Sieg erfolgreich waren.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen