Kräuter schön – Hanf schön!

Gabi Maier (m. )aus Wenigzell ist mit ihren Seifen bereits international tätig.
6Bilder
  • Gabi Maier (m. )aus Wenigzell ist mit ihren Seifen bereits international tätig.
  • Foto: KK
  • hochgeladen von Franz Faustmann

Zu einer exquisiten Präsentation ihre Kreationen von verschiedensten Seifen der Sonderklasse lud Gabi Maier ihre Freunde, Wegbegleiter, Mitdenker und Mitarbeiter in den Sitzungssaal der Gemeinde Wenigzell. Auch Bürgermeister Herbert Berger war geladener Gast. Gabi Maier hat nach 2-jähriger Arbeit 2 Patente (EU-weit geschützt) und 3 Gewerbe (Kosmetik, Lebensmittel, Dienstleistung) erworben. Mit ihrem Naturkosmetikstudio hat sie eine völlig neue Schiene im Kosmetikbereich geschaffen. Über 40 verschiedene Seifenarten hat sie bis heute in ihrem Sortiment, welche auch in mehreren EU-Ländern angeboten und verkauft werden. Die neueste „Erfindung“ ist die Linie mit Hanf, welcher in Wenigzell von Franz Fast mit Biozertifikat angebaut wird. Werfen sie einen Blick auf www.kraeuterschoen.at

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen