Retters sind "Hoteliers des Jahres 2014"

LH-Stv. Hermann Schützenhöfer, Ulrike und Hermann Retter vor dem Hotel Retter in Pöllauberg.
  • LH-Stv. Hermann Schützenhöfer, Ulrike und Hermann Retter vor dem Hotel Retter in Pöllauberg.
  • Foto: Sabine Klimpt
  • hochgeladen von Alfred Mayer

Im Rahmen der 12. Badener Tourismusgespräche kürte das Branchenmagazin Hotel & Touristik Ulrike und Hermann Retter, Inhaber des Hotels Retter in Pöllauberg, zu den „Hoteliers des Jahres 2014“. Ulrike und Hermann Retter punkteten bei der Jury mit der behutsamen Weiterentwicklung des Angebots und der völligen Neugestaltung des Hotel Retter. Sie überzeugten mit ihrem Streben nach hohen Qualitätsstandards und mit ihrer täglich gelebten Philosophie, die von Regionalität, Ökologie und Nachhaltigkeit getragen wird.
Mit einem Investitionsaufwand von 17 Millionen Euro stellten Ulrike und Hermann Retter das Hotel in den letzten Jahren auf völlig neue Beine und schufen mit einem großzügigen Wellnessbereich neue Voraussetzungen, das bisherige Geschäft mit Seminargästen auch auf Individualgäste auszudehnen. 70 meist langjährige Mitarbeiter umsorgen die Gäste. Die Auslastung der Hotelzimmer liegt bei 87 Prozent. Das Familienunternehmen Retter ist für die Region ein Bio-Leitbetrieb, das in naher Zukunft auch eine Plattform für regionale Produkte schaffen möchte. Das Motto der Familie: „Einmal Retter, immer Retter.“
Auch LH-Stv. und Tourismusreferent Hermann Schützenhöfer ließ es sich nicht nehmen, dem Hotelier-Paar Retter spontan zu gratulieren: „Ich freue mich sehr mit Ulrike und Hermann Retter und gratuliere ganz herzlich zu dieser großartigen Auszeichnung und der vorangegangen Weiterentwicklung ihres Unternehmens. Ich wünsche ihnen weiterhin viel Erfolg und Freude im steirischen Tourismus.“
Dazu Steiermark Tourismus-Geschäftsführer Erich Neuhold: „Die Qualität eines Betriebes und das Engagement der Gastgeber sind die Schlüsselfaktoren für den Erfolg einer Destination und den Wert einer Marke. Es freut mich ganz besonders, dass mit der Familie Retter ein steirisches Unternehmen diese Auszeichnung entgegen nehmen konnte und gratuliere ihnen auch ganz herzlich zu diesem Erfolg.“

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen