31.10.2017, 13:13 Uhr

Cover Girls brillierten bei Benefizkonzert

Lions-Präsidentin Barbara Hitzl (3.v.r.) freute sich gemeinsam mit Andrea Graf von der Heiltherme Bad Waltersdorf (l.) über das gelungene Konzert der Cover Girls. (Foto: Zugschwert)
Bad Waltersdorf: Atrium, Heiltherme Bad Waltersdorf | Auf Einladung des Lions Clubs Thermenland begeisterten die Cover Girls bei einem Benefizkonzert im Atrium des Quellenhotels der Heiltherme Bad Waltersdorf.
In ihrem aktuellen Programm „High Society“ begaben sich die drei Vollblutmusikerinnen Isabel, Ulrike und Eva und ihr Drummer auf Spurensuche bei den Reichen und Schönen. Sie nahmen sich Anleihen aus Filmklassikern wie "Die oberen Zehntausend" oder "Frühstück bei Tiffanys" und mixten aus Glamour, Charme und Champagner einen eleganten musikalischen Cocktail. Die goldene Ära des Swinging Jazz blühte an diesem Abend in Bad Waltersdorf wieder vollends auf.
Lions-Präsidentin Barbara Hitzl bedankte sich für den zahlreichen Besuch und freute sich über die äußerst gelungene Veranstaltung.
Besonderer Dank galt allen Sponsoren, allen voran der Heiltherme Bad Waltersdorf, ohne deren Unterstützung eine derartige Veranstaltung nicht möglich wäre.
Der Reinerlös des Konzertes kommt unvermindert karitativen Projekten in der Region zugute.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.