16.09.2016, 09:28 Uhr

Beste Wohnqualität im Herzen Hartbergs

Wohnen im Herzen von Hartberg: Karin und Andreas Sterlinger mit den neuen Bewohnern und Ehrengästen.

Das Wohnobjekt Rinnengasse 6 im Zentrum der Bezirkshauptstadt wurde seiner Bestimmung übergeben.

In zentraler Lage in der Stadt Hartberg errichtete die „Rinnengasse 6 ProjektentwicklungsGesmbH“ eine aus zwei Häusern bestehende Wohnanlage mit insgesamt neun Wohneinheiten sowie einem kleinen Büro und einem einladend gestalteten Innenhof mit sechs Parkplätzen. Im Rahmen einer kleinen Feier wurde das Objekt offiziell seiner Bestimmung übergeben. Die Bauherrn Karin und Andrea Sterlinger freuten dazu neben den neuen Bewohnern und Nachbarn auch Bgm. Marcus Martschitsch, Vzbgm. Wolfgang Böhmer und Dechant Josef Reisenhofer begrüßen zu können.

Beste Wohnqualität

Bgm. Martschtisch dankte den Bauherrn für die Initiative, die wesentlich zur Belebung der Innenstadt beiträgt. „Ich hoffe, dass weitere engagierte Hartberger diesem Beispiel folgen“, so Bgm. Martschitsch. „Leben bedeutet Veränderung, wichtig sind Ankerpunkte, an denen man sich festhalten kann“, so Dechant Reisenhofer, der das Wohnobjekt segnete.
Das zeitgemäße Wohnobjekt in hochwertiger Ausführung bietet den Bewohnern neben bester Wohnqualität den großen Vorteil, zentral im Stadtkern in ruhiger Lage leben zu können. Das Büro im Erdgeschoss mit Parkplatz ist derzeit noch frei. Interessenten können sich an Hartbergland Immobilien, Mag. Karin Sterlinger, Telefon: 0664-4644586, E- Mail: immo@hartbergland.at wenden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.