04.04.2017, 16:02 Uhr

Joel Havea live im Gwölb in Hartberg

Joel Havea ist am 23. April live in Hartberg. (Foto: Tini Bönig)
Auf Initiative des Hartberger Kulturvereins Backwood gastiert Joel Havea am Sonntag, 23. April, um 20 Uhr im Gwölb (Räume am Kirchplatz) in Hartberg. Karten in allen Filialen der Steiermärkischen Sparkasse.
Joel Havea ist in Tonga geboren und in Melbourne aufgewachsen und wurde schon früh zum Teil der pulsierenden vielseitigen Musikszene der kulturellen Hauptstadt Australiens. Seine Wurzeln spiegeln sich in seiner leichten und unbeschwerten Art Musik zu machen wider. Dabei ist sein Style sehr vielseitig und zieht Inspiration aus verschiedenen Musikrichtungen wie Soul und Pop, Blues, Roots und Reggae, verbunden mit der Lässigkeit und sonnigen Stimmung
seiner zwei Heimaten. Nach einer ausgiebigen Weltreise, bei der er unter anderem in Asien und Europa auftrat, hat Joel in Hamburg eine neue Heimat gefunden. Nach eigener Aussage ist es dem Australier hier allerdings oftmals viel zu kalt, doch machte er es sich zur Aufgabe, die Clubs in Deutschland mit warmem Lächeln und seiner Musik zu erwärmen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.