06.02.2018, 18:13 Uhr

St. Johann bleibt weiter aktiv

St. Johann aktiv: Kulturbeauftragte Helga Glatz, Vzbgm. Walter Berghofer und Workshop-Leiterin Anna Rössler (v.l.).

Die Gemeinde St. Johann in der Haide plant auch heuer wieder zahlreiche kulturelle Aktivitäten.

Anlässlich des europäischen Jahres der Bürger startete die Gemeinde St. Johann in der Haide 2013 eine Veranstaltungsreihe für die Bevölkerung. Aufgrund des regen Zuspruchs werden diese Aktivitäten heuer unter dem Motto „St. Johann aktiv 2018“ fortgesetzt.

Kochen und Seife sieden

Nächstes Highlight ist am Donnerstag, 1. März, ein Reisevortrag mit dem Weltenbummler Sepp Kaiser, der bereits mehr als 190 Länder bereist hat. Am Donnerstag, 15. März, präsentieren Gabriele Lukes und Monika Pläp aus St. Johann im Rahmen einer Vernissage in der Stiegengalerie des Gemeindehauses ihr kreatives Schaffen. Unter dem Motto „gesund und schnell – Kochen mit deinem Partner“ wird im April ein Koch-Workshop angeboten, die Leitung liegt in den Händen von Anna Rössler. Ebenfalls um handwerkliche Fertigkeiten geht es beim Workshop „Naturseife – selbst gemacht“, der im September auf dem Programm steht.
Zu den weiteren Aktivitäten zählen die Veranstaltung „SAE!TNR!SS+Lesung“ (Literatur und Musik) mit Martin Franz Neuberger, ein Vortrag mit Harry Gruber und das Kabarett „Schluss mit Genuss?! Na sicher nicht“ mit Guggi Hofbauer. Abgeschlossen wird der Veranstaltungsreigen mit dem Adventmarkt im Dezember.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.