26.04.2018, 06:01 Uhr

Unterwegs ist tierisch was los

Nicht jeder flatterhafte Typ hält so brav still wie dieses Tagpfauenauge, wenn man ihn knipsen will...
... und die Vielfalt an tierisch netten Begegnungen ist nahezu grenzenlos.

Man trifft gefiederte und geflügelte Zeitgenossen, viele mit vier, aber auch eine Menge mit sechs oder gar acht Beinen, große und kleine Gesellen, prachtvolle und unscheinbare Typen, solche von ruheloser Art ebenso wie jene, die keine Eile kennen.
Manche halten geduldig still, während man sie knipst, andere machen es einem ganz schön schwer, sie ins Bild zu bekommen.

Doch bei allen Unterschieden haben diese Zusammentreffen eines mit Sicherheit gemeinsam:
Sie machen tierisch viel Freude!
4
4
4
4
4
2 3
4
5
4
4
4
4
2 4
4
4
4
4
2 4
12
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
8 Kommentareausblenden
44.666
Karl B. aus Liesing | 26.04.2018 | 06:51   Melden
32.045
Gerhard Singer aus Ottakring | 26.04.2018 | 12:28   Melden
10.500
Herta Goldschmied aus St. Veit | 26.04.2018 | 18:41   Melden
11.526
Eduard Führer aus Güssing | 26.04.2018 | 19:09   Melden
48.680
Petra Happacher aus Innsbruck | 27.04.2018 | 04:39   Melden
48.546
Magret Hochstöger aus Linz | 04.05.2018 | 00:56   Melden
48.680
Petra Happacher aus Innsbruck | 09.05.2018 | 17:25   Melden
3.899
Peter Würti aus Pinzgau | 18.05.2018 | 04:48   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.