22.01.2018, 00:00 Uhr

Karriere bei Hörtnagl

Weil Unternehmen immer durch ihre Angestellten erfolgreich sind, setzt Hörtnagl bei den Mitarbeitern auf Perspektiven und Kontinuität. (Foto: Hörtnagl)

Österreichs führenden Produzenten von Fleisch- und Wurstspezialitäten. Und das seit über 150 Jahren!

Wertvolle „Zutaten“ für die Erfolgsgeschichte des Tiroler Traditionsunternehmens liefern die rund 200 MitarbeiterInnen, deren Fachkompetenz, Motivation und Engagement durch ein innerbetriebliches Ausbildungsprogramm, Seminare und Weiterbildungsmöglichkeiten gefördert werden.

Aufgrund der stetigen Weiterentwicklung ist Hörtnagl laufend auf der Suche nach neuen MitarbeiterInnen. Gesucht werden Menschen die Verantwortungsbewusstsein, Flexibilität und Engagement mitbringen. Freundlichkeit sowie eine abgeschlossene Ausbildung, Interesse an der Arbeit mit Lebensmitteln, Verantwortungsbereitschaft, hohe Kunden- und Serviceorientierung werden vorausgesetzt.

Hörtnagl bietet neben mehreren Benefits eine umfassende Einschulung, einen sicheren Arbeitsplatz und leistungsorientierte Bezahlung. Profitieren Sie von Mitarbeiterrabatten, Frühstück sowie Mittagstisch, Fahrkostenzuschuss, gratis Parkplatz, Weiterbildungen, dem Angebot einer Betriebsärztin u.v.m.


Karriere bei Hörtnagl

Erfolgreiche Lehre und Karriere bei Hörtnagl

Ein besonderes Augenmerk legt Hörtnagl auch auf die gute Ausbildung von Lehrlingen. Jedes Jahr gehen aus dem Betrieb bestens ausgebildete Fachkräfte hervor. Für ihre Leistungen werden die Lehrlinge belohnt. „Uns liegt viel daran, unsere Lehrlinge langfristig ans Unternehmen zu binden, weil wir unseren Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen attraktive Chancen bieten“, so Hauptgesellschafterin Doris Daum-Hörtnagl. Österreichs führender Produzent von Wurst- und Fleischspezialitäten genießt bei der Ausbildung von Lehrlingen tirolweit einen sehr guten Ruf.

Nähere Informationen und alle freien Jobs finden Sie unter http://www.hoertnagl.at/info/karriere/
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.