Baubezirksamt - Baumaßnahmen
3,8 Millionen Euro für Straßeninvestitionen

An der L274, Kirchdorfer Straße, Ortsdurchfahrt, wurde gearbeitet.
4Bilder
  • An der L274, Kirchdorfer Straße, Ortsdurchfahrt, wurde gearbeitet.
  • Foto: Kogler
  • hochgeladen von Klaus Kogler

Im Bezirk werden im heurigen Jahr zahlreiche Bauvorhaben der Landesstraßenverwaltung umgesetzt.
BEZIRK KITZBÜHEL (niko). Die Landesstraßenverwaltung bzw. das Baubezirksamt Kufstein realisieren zahlreiche Investitionen im Straßennetz (Belagssanierungen und Neubauvorhaben).
Hier eine Übersicht über die Bauprojekte im Bezirk (Stichtag 16. Juni).

Belagssanierungen: Investitionsvolumen 1,6 Mio. €

> B161 Pass-Thurn-Straße, Ortsdurchfahrt Jochberg (2. Teil), Mitte September – Mitte Oktober (einspurig mit Ampelregelung)
> B161 Pass-Thurn-Straße, Aurach – Einathen, kurz vor Fertigstellung
> B170 Brixentalstraße, Ortsdurchfahrt Hopfgarten (1. Teil), kurz vor Fertigstellung
> B170 Brixentalstraße, Bereich Schwarzsee/Kitzbühel, kurz vor Fertigstellung
> B176 Kössener Straße, Bereich Lampern St. Johann/Kirchdorf, fertig
> L2 Pillerseestraße, Seekurven St. Ulrich, Mitte September – Mitte Oktober (einspurig mit Ampelregelung)
> L274 Kirchdorfer Straße, Ortsdurchfahrt (1. Teil), im Gange

Neubau: Investitionsvolumen 2,2 Mio. €

> B170 Brixentalstraße, Erweiterung Knoten Kirchberg Mitte, Baubeginn vermutlich im Spätherbst, Fertigstellung Mitte 2021, Verkehrsbehinderungen gering
> B176 Kössener Straße, Neubau Griesenau-Hohenkendl (Kirchdorf/Schwendt), Baubeginn Sommer 2020, Fertigstellung Mitte 2021; Verkehrsbehinderungen sind zu erwarten, einspurig offen mit Wartezeit, großräumige Umleitung über L39 Erpfendorfer Straße; die Finanzierung erfolgt über zwei Jahre (2020/21).

Informiert in den Tag starten!

Mit dem Bezirksblätter "Update am Morgen".

Jetzt lesen

Autor:

Klaus Kogler aus Kitzbühel

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

13 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen