14.12.2017, 14:42 Uhr

Begeisterndes Chorkonzert in der Ilzer Jakobuskirche

Der Gesangsverein Ilz begeisterte beim Adventkonzert in der Pfarrkirche in Ilz. (Foto: Susanne Posch)
Ein rund 50-köpfiges Gesangsensemble brachte den „Advent zum Leuchten“ und das Auditorium in der Pfarrkirche Ilz dazu, andächtig zuzuhören. Der Gesangsverein Ilz und der Singkreis Hainersdorf unter der musikalischen Leitung von Mag. Regina Potzmann traten zum ersten Mal gemeinsam auf. Die Chöre stimmten mit Volks- und Hirtenliedern sowie englischen und italienischen Liedern bei einem charismatischen Konzert auf Weihnachten ein. Zu hören waren auch der Chor der Musikschule Ilz, ein Posaunenquartett, Peter Heinrich am Klavier und das Salonorchester Ilz. Einer der Höhepunkte des Abends war die gemeinsame Aufführung einer Motette von Orchester und Chor. Gesangsverinsobfrau Maria Posteiner freute sich vor allem über die vielen Besucher bei der gelungenen Konzertveranstaltung.   
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.