13.06.2017, 08:30 Uhr

BMW 5er Touring: Noch mehr Platz und mehr Kraft

BMW 5er Touring: Startet ab 54.750 Euro für den 520d mit 190 PS und Sechsgang-Schaltung. Ab November auch mit xDrive.

BMW hat die Zuladung beim Luxus-Kombi um 120 auf 730 Kilo erhöht

TEGERNSEE/GARCHING. Der neue 5er, sagen die Kollegen, sei besser als der 7er. Okay. Aber noch besser als der 5er, sag’ ich, ist der 5er Kombi. Platz ist eine Sache. Länger, breiter und höher ist er geworden, der 5er Touring. Nicht nur in den Außenabmessungen. Komfort eine andere.

Eleganter Luxuspragmatiker

Auch innen gibt’s mehr Freiheit zum Strecken und Räkeln. Elektrisch funktioniert das Umlegen der Sitze im Fond. Aber zudem ist die Neigung der hinteren Sitzlehnen verstellbar. Hurrah. Viel Platz also – und der auch noch bequem und mit Komfort-Plus. Und praktisch natürlich auch. So lässt sich beispielsweise die Gepäckraumabdeckung in einem Fach unter dem flachen Gepäckraumboden verstauen. Superpraktisch, wenn man die 1.700 Liter Laderaumvolumen tatsächlich nutzen will. Dass die Heckklappe mit einem Kick statt einem Klick öffnet, versteht sich.

Er ist bis zu 100 Kilo leichter als der Vorgänger und kann alles, was auch die 5er Limousine kann.

Zur Markteinführung: 520d, 520d Automatik (A), 530d A, 530d xDrive A, 530i A und 540i xDrive A.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.