28.10.2016, 15:58 Uhr

American Footballer der Vienna Vikings starten beim Servus Alpenpokal

Das Eisstock-Team der Vikings rechnet sich gute Chancen aus. (Foto: Servus TV)

Die Vienna Vikings steigen in den Ring für das größte Eisstockturnier Europas.

ÖSTERREICH. Der 14-fache österreichische Meister im American Football und fünffache Eurobowl-Champion zählt zu den wichtigsten und erfolgreichsten Mannschaften Europas. Heuer werden die Vikings erstmals auch mit einem Team beim "Servus Alpenpokal" vertreten sein.

Vier "kampferprobte" Spieler der Vienna Vikings werden am 8. Dezember bei der Bundesland-Endrunde in Wien teilnehmen. Dort wird jene Mannschaft ermittelt, die die Bundeshauptstadt am 14. und 15. Jänner beim großen Finale des Servus Alpenpokals am Kärntner Weissensee vertreten wird.

Das Eisstock-Team der Vikings – angeführt von Mannschafts-Kapitän Aleks Milanovic – rechnet sich gute Chancen aus. Der 2,02 Meter große und aktuell 131 Kilogramm schwere Modell-Athlet wird mit seinem Team in den nächsten Wochen eifrig trainieren, um den Finaleinzug zu schaffen.

Weitere Artikel zum Servus Alpenpokal finden Sie auf unserer Themenseite.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.