Atemschutz-Abschnittsübung in Heimschuh abgehalten

14Bilder
  • Foto: LM d.V. Pronegg/FF Fresing – Kitzeck
  • hochgeladen von Eva Heinrich

Die sechs Feuerwehren des Abschnitt 7 (Fresing-Kitzeck, Gleinstätten, Heimschuh, Pistorf, Prarath und St. Andrä)  des Bereichsfeuerwehrverband Leibnitz trafen sich am 22.11.2019um 19.00 Uhr beim Feuerwehrhaus Heimschuh zur diesjährigen  Atemschutz-Abschnittsübung.

Nach kurzer Begrüßung bzw. Einweisung in die vorbereiteten Stationen durch HBI Oblak Michael wurde es für jeden der sechs Atemschutztrupps ernst. Beginnend mit der Geräteaufnahme mussten von jedem Atemschutztrupp vier Szenarien absolviert werden – dies waren wir folgt:

  • Richtiges und sicheres Aufnehmen der Atemschutzgeräte
  •  Verbringen eines LKW Reifen über eine Wegstrecke
  • Absolvierung einer Hinternisbahn mittels Gewichten
  •  Menschenrettung aus einem verrauchten Keller

Insgesamt nahmen an der Übung 44 KameradenInnen teil.
Nach Wiederaufbereitung der gebrauchten Atemschutzgeräte erfolgte einen kurze Übungsnachbesprechung samt Kameradschaftspflege.

Text/Bildcredit: HBI Schwarzl, LM d.V. Pronegg/FF Fresing – Kitzeck


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen