Neue Jugendband
Ein besonderer Sound aus dem Rebenland

In Leutschach lässt die neue Jugendband "Sound of Rebenland" aufhorchen.

LEUTSCHACH. Lena Pichler, Teresa Pichler, Sophie Repolusk, Jasmin Divijak, Franziska Muster, Helena Birnstingl und Pascal Menhardt haben sich entschlossen, eine neue Musikgruppe im Rebenland aus der Taufe zu heben. Zu hören sind die sangesfreudigen Jugendlichen auf Hochzeiten, Taufen und kirchlichen Festen im ganzen Rebenland. "Unser Ziel ist es, mit unserer besonderen, jugendlichen und einzigartigen Musik, Jung und Alt zu verzaubern. Da die Liebe zur Musik für uns so groß ist, musizieren wir ohne fixe Bezahlung, doch über eine freiwillige Spende freuen wir uns sehr", erzählt die Leiterin Lena Pichler. "Wir haben uns im Juni, zuerst nur zu viert, zur ersten Probe getroffen und sind jetzt Mitte September, nach schon vielen gespielten Festlichkeiten, komplett. Unsere Proben finden, mit viel Spaß und Kreativität, immer wöchentlich im Kindergarten statt. Wir dürfen auch die Musikanlage der Gemeinde Leutschach und der Pfarre Leutschach benutzen."

Danke an alle Unterstützer

Die Jugendlichen von "Sound of Rebenland" haben zwar viel alleine geschafft, doch ohne Hilfe geht es nie: "Darum möchten wir uns jetzt bei all unseren Sponsoren und Unterstützern bedanken. Zuerst einmal bei unseren Familien, die uns finanziell unterstützen und auch immer Taxi spielen. Dann bei der Marktgemeinde Leutschach a.d.W., wo wir unsere Noten immer kostenlos kopieren dürfen und bei der Pfarre Leutschach, da wir den Probenraum gratis nützen dürfen." Ein großes Danke gilt auch dem Weingut Masser, die ein Chachon und die dazugehörige Hülle spendiert haben. "Ebenfalls bedanken dürfen wir uns bei der Steiermärkischen Sparkasse Leutschach, die unseren Kauf des transportierbaren E-Pianos übernommen haben und ganz besonders möchte ich mich bei meinen Mädels und bei meinem Bub bedanken, die immer pünktlich, zuverlässig und mit voller Freude und Motivation dabei sind. Ohne euch alle würde es eine so tolle Band nicht geben", betont Lena Pichler. 

"Sound of Rebenland" freut sich auf weitere Auftritte, soundofrebenland@gmail.com

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen