Kommentar
Ein Vergehen des Hundeführers

Waltraud Fischer, Redaktionsleitung WOCHE Leibnitz
  • Waltraud Fischer, Redaktionsleitung WOCHE Leibnitz
  • Foto: KK
  • hochgeladen von Waltraud Fischer

Als leidenschaftliche Hundebesitzerin bin ich in der glücklichen Lage, dass ich täglich bei jeder Witterung mit einem morgendlichen Spaziergang an der Seite meines geliebten Vierbeiners in den Tag starten darf. Dass man sich als Hundeführer ebenso wie der Hund an Regeln halten muss, ist selbstverständlich. Die Leine ist immer mit dabei!
Jüngste Vorfälle in der Leibnitzer Au haben wiederum gezeigt, dass das Verantwortungsbewusstsein von manchen Hundeführern zum Leidwesen von Spaziergängern, Walkern, Radfahrern und dem dort beheimateten Wildtieren zu wünschen übrigen lässt. Es ist unumstritten: Die Leibnitzer Au gehört allen Bürgern und bietet mit ihrem Idyll beste Möglichkeiten, um die Seele baumeln zu lassen und Kraft in der Natur zu tanken. Kein Mensch will sehen, wie ein kleines Kitz durch einen freilaufenden Hund getrieben wird!

Freilaufende Hunde stören Idyll in der Leibnitzer Au

Autor:

Waltraud Fischer aus Leibnitz

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

12 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.