Voltigierer des RVV Tschelitsch starten wieder erfolgreich durch

Die Voltigierer können stolz auf ihre herausragenden Leistungen sein.
7Bilder
  • Die Voltigierer können stolz auf ihre herausragenden Leistungen sein.
  • Foto: Astrid Sametz
  • hochgeladen von Eva Heinrich-Sinemus

Voller Elan starteten die jungen VoltigiererInnen des RVV Tschelitsch unter der Leitung von Elisabeth Müller auf den Pferden Csina, Stella und Benni in die lang ersehnte Turniersaisaon und zeigten dabei trotz Corona bedingter Trainingspause großartige Erfolge.

Bei der burgenländischen Landesmeisterschaft in Podersdorf am See erturnte sich Nina Zwetti im Nachwuchsbewerb den vierten Platz und Pia Sametz holte in der Klasse M Gold.
Beim PS&S Turnier beim RC Georgsberg sicherten sich die jungen VoltigiererInnen Luisa Schmidt und Mia Christl beim Eltern Kind PD2 mit ihren Mamas zwei Stockerlplätze.
Valentina Fischer holte sich im Nachwuchsbewerb Bronze. In der Galoppkür erturnten sich Anna Schmiderer und Pia Sametz jeweils den ersten und Lea Sametz den dritten Platz.
Besonderes Lob gilt dem jüngsten Pferd Benni, der sich beim Longierbewerb mit Peter Lang von der besten Seite zeigte.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Mit dem meinbezirk-Newsletter der WOCHE bekommst du die wichtigsten Infos aus deiner Region direkt aufs Smartphone!

meinbezirk-Newsletter
Mit dem Newsletter einfach näher dran!

Starte top informiert in das Wochenende und abonniere den meinbezirk-Newsletter der WOCHE! Bei uns bekommst du nicht nur die neuesten Informationen aus der laufenden Woche und einen Ausblick auf die Events am Wochenende, sondern auch top Gewinnspiele und Mitmachaktionen -  direkt aufs Smartphone oder auf den PC! Und so einfach geht's:Bundesland und Bezirk auswählenName und Mailadresse eintragenNicht vergessen den Datenschutzinformationen zuzustimmenMailadresse bestätigenJeden Freitag 11:00 Uhr...

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen