13.04.2017, 07:21 Uhr

Neuer Romeo für ZiB-Lady Nadja Bernhard

Schlüsselerlebnis für Nadja Bernhard im Autohaus Vogl & Co in Leibnitz: Bei Geschäftsstellenleiter Norbert Jamnik (re.) und Verkaufsberater Markus Fuka (li.) holte sich die ZiB-Lady ihren neuen Alfa Romeo Stelvio Super ab

ZiB-Moderatorin tauschte bei Vogl & Co in Leibnitz ihren Alfa MiTo gegen einen neuen Stelvio Super ein.

Als das Gesicht der ORF Hauptnachrichtensendung Zeit im Bild hat sie schon beruflich stes aufs Neue mit News aus aller Welt zu tun und ist beliebter, vertrauter Gast in Österreichs Wohnzimmern. Kein Wunder, dass es nun auch der brandneue Alfa Romeo Stelvio Super der feschen ZIB-Moderatorin Nadja Bernhard angetan hat.

Schlüsselerlebnis

Die TV-Journalistin übernahm im Autohaus Vogl & Co in Leibnitz von Geschäftsstellenleiter Norbert Jamnik und Verkaufsberater Markus Fuka mit dem neuen Alfa Romeo Stelvio Super den perfekt ausbalancierten Inbegriff von Tradition, Geschwindigkeit und Eleganz. Das stylische, geräumige Sports Utility Vehicle (SUV) von Alfa wird Anchorwoman Nadja Bernhard das tägliche Leben und die Mobilität sehr erleichtern.

Öfter in der Südsteiermark

Wenn sie gerade nicht die ZiB in der ORF-Zentrale in Wien moderiert, wird Bernhard künftig wohl öfter mit ihrer Hündin „Symi“ mit dem neuen Alfa-Schönling unterwegs sein. Da wird der ZiB-Star, den jeder in Österreich kennt, der sich mit Nachrichten beim ORF informiert, wohl noch lieber in die Südsteiermark fahren, um zu ihrem Lieblingsplatzerl, im Garten der Eltern mit Blick aufs Südsteirische Weinland, zu gelangen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.