19.06.2017, 07:52 Uhr

Kinderliteraturwerkstatt Gleinstätten präsentiert Anna, Keksi und das fliegende Vanillekipferl

Die Kinder der Literaturwerkstatt mit den Ehrengästen waren stolz auf die gelungene Präsentation.
Seit gut einem Jahr gibt es in der VS Gleinstätten die Begabtenförderung der Clubs Soroptimist Goldes und Vaduz. Hier werden in der Literaturwerkstatt VS Gleinstätten rund 15 Kinder unter der fachkundigen Leitung von OSR Evelyn Lorenz in einem dreijährigen Buch-, Lese- und Schreibprojekt gefördert.
Heuer haben die kreativen Volksschüler gemeinsam ein Buch geschrieben und kürzlich in Form eines Theaterstücks präsentiert. "Anna, Keksi und das fliegende Vanillekipferl" ist eine unterhaltsame Fantasiegeschichte, die sofort begeistert.
Unter den zahlreichen Gästen war auch PSI Heinz Zechner, der den Kindern zu ihrer schönen Aussprache gratulierte und auch den Damen der SIE Clubs für ihr Engagement dankte, weil so ein Projekt ohne private Zuwendungen nicht durchführbar wäre.
Zu kaufen gibt es das Werk um Euro 10,- in der Volksschule Gleinstätten, der gesamte Erlös kommt dem Förderprojekt Literaturwerkstatt zugute.
1
Einem Mitglied gefällt das:
1 Kommentarausblenden
26.033
Gerhard Woger aus Deutschlandsberg | 19.06.2017 | 08:02   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.