20.10.2017, 08:14 Uhr

Muchitsch gewinnt Vorzugsstimmen-Wahlkampf steiermarkweit

Josef Muchitsch wird wieder in den Nationalrat einziehen.
Als "Mister Vorzugsstimmen" der Nationalrratswahl 2017 wird Josef Muchitsch (SPÖ) in die Geschichte eingehen. Er erreichte im Wahlkreis 6C mit großem Abstand am meisten Vorzugsstimmen. Insgesamt waren es 9.938 Stimmen im Wahlkreis 6C, die für ihn abgegeben wurden. Mit steiermarkweit 10.907 Stimmen war Muchitsch somit auch der Vozugsstimmen-Kaiser in der Steiermark.
Werner Amon erreichte im Wahlkreis 6C für die ÖVP mit 3.848 Vorzugsstimmen Platz 1, gefolgt von Daniela List mit 2.675 Stimmen.
Bei der FPÖ führt Josef Riemer die Rangliste mit 2.418 Vorzugsstimmen an.

Hier alle Bezirksergebnisse der Nationalratswahl 2017 im Detail
Muchitsch zum vieren Mal Vorzugsstimmenkaiser

Rückblick auf die Nationalratswahl 2013
So hat der Bezirk 2013 gewählt
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.