Josef Muchitsch

Beiträge zum Thema Josef Muchitsch

Lokales
Bgm. Helmut Leitenberger mit Johanna und Karl Pieber sowie Organisator Gerhard Wagner.
7 Bilder

Schwammerlmeile erfreute sich großer Beliebtheit

Die Südsteirer lieben Schwammerl und unter ihnen gibt es zahlreiche Experten - den Beweis dafür lieferten auch in diesem Jahr die Schwammerltage im Grottenhof. Großen Zuspruch fand am Sonntag wiederum die Schwammerlmeile. Johanna und Karl Pieber aus Wolfsberg im Schwarzautal brachten einen riesigen Schwefelproling und frische Herbst-Lorchel aus dem Wald mit. Bgm. Helmut Leitenberger dankte allen, die zum Gelingen der Veranstaltung beitrugen - allen voran Gerhard Wagner und NAbg. Josef...

  • 16.09.19
Lokales
Freuen sich auf die Schwammerltage: Josef Muchitsch, Helmut Leitenberger und Gerhard Wagner.

Schwammerltag mit Schwammerlmeile am Grottenhof

Begonnen vor 10 Jahren in kleinem Rahmen, ist der Schwammerltag in Leibnitz zu einer bemerkenswerten Veranstaltung gewachsen. LEIBNITZ. Im Vorjahr konnten rund 1.200 Besucher im Naturparkzentrum Grottenhof begrüßt werden. „Ohne Unterbrechung wird heuer bereits zum 10. Schwammerltag in Leibnitz geladen", freut sich Abg. z. NR Josef Muchitsch. Er blickt auf unzählige Aktivitäten wie Vorträge, Buchpräsentation, Ausstellungen, Schnupperschwammerlsuchen, Rezept-Wettbewerb und vieles mehr zurück....

  • 05.09.19
Lokales
Eingespieltes Team: Die Obleute der 14 Vereine mit "Oberzeggerer" Johann Possnitz, Bgm. Elke Halbwirth und Josef Muchitsch.
87 Bilder

Zeggern in Gleinstätten stand im Zeichen der Oldtimer

Bereits zum 18. Mal fand das traditionelle Zeggern im Schlosspark von Gleinstätten statt. Heuer hieß das Motto "Aus Liebe zum alten Blech". 14 Vereine der Marktgemeinde Gleinstätten laden alljährlich zum Zeggern nach Gleinstätten ein. Als Hauptorganisatoren fungieren "Oberzeggerer" Johann Possnitz und Raika-Dir. Josef Muchitsch. An den 14 Ständen kontnen sich die zahlreich erschienen Gästen mit regionalen Schmankerl, von Breinwurst über Hendlhaxen bis hin zu Mehlspeisen, verwöhnen. Sowohl...

  • 02.09.19
  •  1
  •  1
Lokales

Nationalratswahl 29. September
Wahlauftakt der SPÖ mit Jörg Leichtfried in Leibnitz

Gemeinsam mit über 250 Gästen startet die SPÖ ihre Aufholjagd in der Südweststeiermark. KAINDORF AN DER SULM. Trotz sommerlicher Temperaturen besuchten über 250 Gäste den Wahlauftakt der SPÖ in der Südweststeiermark. Unter dem Motto „Jetzt geht’s los!“ begrüßte der regionale Spitzenkandidat Josef „Beppo“ Muchitsch die steirische rote Nr. 1 Jörg Leichtfried am Grottenhof in Leibnitz. Die Stimmung im Naturparkzentrum Grottenhof war sehr positiv.

  • 22.08.19
  •  1
Wirtschaft
Frauentals Bgm. Bernd Hermann (rechts) verteidigt NAbg. Josef Muchitsch, Gewerkschaft und Arbeiterkammer.

Porzellanfabrik
Ärger über KPÖ-Aussagen

FRAUENTAL. Die bevorstehenden Kündigungen bei Ibiden Ceram in Frauental regen weiterhin auf. In einem Leserbrief spricht ein ehemaliger Betriebsrat der geschlossenen PPC Insulators die Aussagen von KPÖ-Bezirksvorsitzendem Walter Weiss scharf an. Die regen auch Frauentals Bürgermeister Bernd Hermann auf. "Es ist schon seltsam – oder auch nicht – dass sich vor einer Wahl nun die KPÖ in der Sache Porzellanfabrik zu Wort meldet", verteidigt Hermann die Arbeitnehmervertreter. "Wo war die KPÖ denn...

  • 20.08.19
Politik
Die Gewerkschaftsspitze beschäftigte sich mit dem Thema „Altersarmut und Pensionen“: Rainer Wimmer, Korinna Schumann und Josef Muchitsch

ÖGB-Forderung
„Rechtsanspruch auf einen Kinderbetreuungsplatz für jedes Kind“

Der Gewerkschaftsbund (ÖGB) fordert Maßnahmen, um Altersarmut bei Frauen zu verhindern. (uch) „Es ist beschämend, dass Frauen im Jahr 2019 noch immer niedrigere Pensionen als Männer bekommen“, sagt ÖGB-Vizepräsidentin und -Frauenvorsitzende Korinna Schumann. Konkret sind es 42,3 Prozent Unterschied. „Das kann für viele Frauen das Abrutschen in die Altersarmut bedeuten“, so Schumann. EinkommensunterschiedeÄhnlich ist die Situation bei den Einkommensunterschieden, die bei rund 20 Prozent...

  • 05.08.19
  •  1
Lokales
Josef Muchitsch, 
Abgeordneter zum Nationalrat

Josef Muchitsch ganz privat
Die Familie gibt ihm Kraft

Im Hohen Haus herrscht Hochbetrieb, und bald startet auch der Wahlkampf für die Nationalratswahl. Geht es dennoch bald ab in die Sommerferien? Josef MUCHITSCH: Schön wär’s! Im Juli und August startet meine Sommertour in der Region und mit Bundesländerbesuchen auf Baustellen und in den Betrieben. Ein paar Tage zwischendurch Ausspannen mit meiner Familie muss drin sein. Die kurze Auszeit werde ich auch zum Musizieren nutzen. Ab September startet für mich dann der Intensiv-Wahlkampf. Ihre...

  • 10.07.19
LokalesBezahlte Anzeige
<f>Lokalaugenschein: </f>Der damalige Sozialminister Alois Stöger überzeugte sich 2017 vor Ort über den Erfolg der Aktion 20.000.

SPÖ ergreift Initiative für ältere Arbeitslose 50+

Mit 50 plus zählen die Menschen noch lange nicht zum alten Eisen – im Gegenteil: Ihre Erfahrung ist Gold wert. "Auf die Erfahrung kommt’s an", forderte die SPÖ deswegen die Neuauflage der Beschäftigungsaktion 20.000, von der bis zum Stopp durch ÖVP und FPÖ bereits 4.900 Menschen profitiert haben. Andere Länder haben das Erfolgspotenzial erkannt und ähnliche Modelle eingeführt. „Wir dürfen die betroffenen Menschen nicht im Regen stehen lassen, sondern müssen ihnen Chancen und Perspektiven...

  • 10.07.19
LokalesBezahlte Anzeige

Jetzt für unsere Kinder nachhaltig investieren

Die Nachhaltigkeitsinitiative „UMWELT + BAUEN” entwickelt seit Jahren realisierbare Konzepte. 2009 boten die Bausozialpartner (Gewerkschaft Bau-Holz, Bundesinnung Bau, Fachverband der Stein- und keramischen Industrie) gemeinsam mit der Umweltschutzorganisation GLOBAL 2000 einen BAU-Pakt für Österreich an. 2010 wurde mit 15 Partnern die überparteiliche Nachhaltigkeitsinitiative UMWELT + BAUEN ins Leben gerufen. Einer der Sprecher der Initiative ist der Bundesvorsitzende der Gewerkschaft...

  • 10.07.19
PolitikBezahlte Anzeige
NAbg. Josef Muchitsch konnte sich im Hohen Haus bei neun Anträgen durchsetzen.

Sommerinterview mit NAbg. Josef Muchitsch
Heiße Tage auch im Hohen Haus

Sommerinterview mit NAbg. Josef Muchitsch: Bei insgesamt neun Anträgen konnte sich Muchitsch durchsetzen. Gelebte Demokratie mit wechselnden Mehrheiten gab es letzte Woche im Parlament. Im Mittelpunkt stand Josef Muchitsch, Obmann des arbeitsreichen Sozialausschusses. Das Abstimmungsverhalten der Parteien zeigte einmal mehr, dass mit dieser ÖVP keine echte Sozialpolitik zu machen ist. Der Sozialsprecher im Interview. Die Liste ist lang, welche Beschlüsse konnten Sie durchbringen? Josef...

  • 10.07.19
  •  1
Lokales
Im "Haus für Musik und Kultur" in Spielfeld traf man sich jüngst zur erweiterten Regionalvorstandsitzung der SPÖ Südweststeiermark.

Erweiterte Regionalvorstandssitzung der SPÖ Südweststeiermark

SPIELFELD. Dieser Tage fand die erweiterte Regionalvorstandssitzung der SPÖ Südweststeiermark im neu errichteten „Haus für Musik und Kultur“ in Spielfeld statt. Zahlreiche Ehrengäste wie LAbg. Bernadette Kerschler, Hausherr OV Vzbgm. Ewald Schantl, RGF Gerhard Schreiner, GVV-Vorsitzende STR Barbara Spitz, STR Johann Hofmann, Kanditaten für die NRW 2019 sowie Ortsparteivorstände aus der Region wohnten der Sitzung bei. Der Hauptredner Regionalvorsitzende Abg.z.NR Josef Muchitsch begrüßte...

  • 05.07.19
  •  1
Leute
Groß war die Freude bei Dieter Schmidt (2.v.r.) über die Spende für die Volkshilfe.

SPÖ Südweststeiermark spendet an die Volkshilfe Leibnitz

Zwei Schecks in der Höhe von je 375.- überreichte kürzlich Josef Muchitsch im Beisein von LAbg. Bernadette Kerschler und Regionalgeschäftsführer Gerhard Schreiner, an die Vertreter der Volkshilfe Leibnitz, Dieter Schmidt und an die Vertreterin der Volkshilfe Deutschlandsberg Christa Reichmann. Die Idee der Spende entstand, als dass die Regionalorganisation beim Innovationspreis des Gemeindevertreterverbands Steiermark mit dem 1. Platz prämiert wurde. Dotiert war dieser Preis mit € 750.-. Der...

  • 19.06.19
Lokales

Neu seit 1. Mai
Die wichtigsten Fakten der neuen Hitzeregelung

Dank der Gewerkschaft Bau-Holz gibt es für Bauarbeiter eine verbesserte Hitzeregelung. Auftraggeber und Arbeitgeber müssen jedoch „mitspielen“. Nach einem verregneten und kühlen Mai ging es jetzt ziemlich rasch. Die erste große Sommerhitze 2019 hat Österreich erreicht. Schon für dieses Wochenende werden bis zu Plus 38 Grad prophezeit. Die Gewerkschaft Bau-Holz (GBH) hat bei der Lohnverhandlung auch eine deutliche Verbesserung der Hitzeregelung für Bauarbeiter erreicht: Seit 1. Mai 2019...

  • 14.06.19
  •  2
Lokales
Eine Audienz beim Kaiser war beim Jubiläumsschulfest in Gleinstätten angesagt.
4 Bilder

Jubiläumsschulfest 50 Jahre HS/NMS Gleinstätten

„Wir sind 50 – wir sind Kaiser“ lautete das Motto des Jubiläumsschulfestes der HS/NMS Gleinstätten. Und bei Kaiserwetter ging dieses am einzig schönen Tag der letzten Tage und Wochen über die Bühne. GLEINSTÄTTEN. Direktor Christian Lind konnte nicht nur Eltern und Schüler, sondern auch zahlreiche ehemalige Lehrer und Schüler willkommen heißen. Stellvertretend für die zahlreichen Ehrengäste begrüßte er Frau Bürgermeister Elke Halbwirth und seitens der Bildungsdirektion Steiermark die...

  • 29.05.19
Lokales
Ein Teil der neuen L601 wird auf jeden Fall entlang der Koralmbahn verlaufen.
3 Bilder

L601 neu: Nächster Teilabschnitt beschlossen

Wo wird die neue L601 gebaut? Die regionale Politik hat sich geeinigt. Nun geht es um die Frage nach dem "Wann?". WETTMANNSTÄTTEN/GROSS ST. FLORIAN. Seit gut zehn Jahren wird über die L601 – im Windschatten der neuen Koralmbahn – dauerhaft diskutiert. Der Verein "L601 neu" ließ bereits vor Jahren vier Varianten prüfen, wo man die Schröttenstraße am sinnvollsten neu bauen könnte. Die "Plattform Lebenswertes Laßnitztal" schlägt hingegen eine fünfte Variante, den öffentlichen Verkehr, vor....

  • 22.05.19
Politik
NAbg. Josef Muchitsch: "Die ÖVP muss ihre Wahlkampfspenden veröffentlichen."

BK Sebastian Kurz ruft Neuwahlen aus
NAbg. Josef Muchitsch fordert Offenlegung der Wahlkampfspenden

LEIBNITZ. Mit den Worten "Genug ist genug" kündigte Bundeskanzler Sebastian Kurz heute kurz vor 20 Uhr Neuwahlen an. Der regionale NAbg. Josef Muchitsch (SPÖ) betont: "Kurz hat Strache in die Regierung geholt. Im Wissen, dass diese Partei rechtsextremes Gedankengut und eine korrupte DNA hat. Jetzt von Kurz das zu beteuern ist scheinheilig. Kurz trägt die Verantwortung dafür, dass Österreich internationalen Schaden erleidet wie nie zuvor. Die ÖVP muss ihre Wahlkampfspenden veröffentlichen....

  • 18.05.19
  •  2
Politik
Politik- Prominenz v.li.n.re.: Landesvorsitzender des ÖGB- Horst Schachner, Ortsvorsitzender Helmut Assel, Abg.z.NR. Josef "Beppo" Muchitsch
21 Bilder

SPÖ Frühlingsfest triumphiert über Schlechtwetterfront!
Josef Muchitsch und Horst Schachner unterm Schirm von St. Nikolai im Sausal!

Durch´s Reden kommen d´Leut zam, im Regen noch viel mehr, wenn die SPÖ- St. Nikolai i.S. zum Frühlingsfest 2019 begrüßt. Gratis Würstel und Getränke um nur €1,- machten es den Gästen genauso schmackhaft, sich am Marktgemeindeplatz zu versammeln, wie die freudige Erwartung der Ehrengäste, welche mit Applaus empfangen wurden. Josef „Beppo“ Muchitsch, der neugewählte Regionalvorsitzende und Abg.z.NR, ließ anlässlich des 1. Mai Erinnerungen an die Anfänge der Arbeiterschaft aufleben, in denen...

  • 02.05.19
Lokales

Heimschuh
Große Ehrung für verdiente SPÖ-Persönlichkeiten

HEIMSCHUH. Über 70 Persönlichkeiten aus der Region Südweststeiermark, die sich über Jahrzehnte ihres Lebens für die Sozialdemokratie engagiert haben, wurden im Rahmen einer großen Ehrungsfeierlichkeit von der SPÖ Regionalorganisation ausgezeichnet. Ein sehr feierlicher Akt der die starke Verbundenheit und die Dankbarkeit an die geehrten FunktionäreInnen zum Ausdruck brachte, fand am Wochenende im Weingut Schneeberger in Heimschuh statt. Landtagspräsidentin und Kandidatin zur EU Wahl Bettina...

  • 29.04.19
Sport
Bettina Zirngast, Andreas Legat und Kapitän Florian Scharz freuen sich über die neuen Dressen, die von Josef Muchitsch übergeben wurden.
2 Bilder

Neue Dressen für den 1. FC Pistorf

Der 1. FC Pistorf freut sich über neue Dressen. Gesponsert wurden diese von der Raiffeisenbank Gleinstätten-Leutschach mit VDir. Josef Muchitsch und Neubauer Küchen aus Leibnitz mit Geschäftsführerin Silke Held. Der Vereinsvorstand und die Spieler bedanken sich recht herzlich für die Spende!

  • 24.04.19
Wirtschaft
NAbg. Josef Muchitsch freut sich über die erfolgreichen Vertragsabschlüsse.

GBH: Schöne Ostern durch klares Lohnplus und Verbesserungen für 180.000 Beschäftigte und deren Familien

Wie Sozialpartnerschaft funktioniert, zeigen Bausozialpartner: Erfolgreiche Abschlüsse in den ersten Verhandlungsrunden. Somit sind alle Bau-Holz- und Steine-KVs unter Dach und Fach. Die Gewerkschaft Bau-Holz (GBH) blickt mit Stolz auf ihre erfolgreichen Frühjahrs-Lohnrunden. Neben guten Lohnabschlüssen zwischen Plus 3,35 und 3,45 Prozent gibt es auch viele Verbesserungen im Rahmenrecht und historische Erfolge im Lehrlingsbereich, die nicht zuletzt zu einer Imageaufwertung für die...

  • 19.04.19
Politik
Josef Muchitsch und die SPÖ Südweststeiermark lehnen eine AHS im Bezirk Deutschlandsberg ab.

"AHS nicht notwendig"
SPÖ spricht sich für die Neue Mittelschule aus

DEUTSCHLANDSBERG. Völlig überraschend kündigten Deutschlandsbergs Bgm. Josef Wallner und Bundesrat Hubert Koller (beide SPÖ) zusammen mit NAbg. Werner Amon (ÖVP) vor zwei Wochen eine AHS-Langform für den Bezirk Deutschlandsberg an. Der Plan stößt aber auch innerhalb der südweststeirischen Sozialdemokraten nicht überall auf Zustimmung. Der ehemalige SPÖ-Klubobmann Walter Kröpfl äußerte sich bereits sehr kritisch. Nun melden sich aber auch aktuelle rote Politiker zu Wort. "Keine Notwendigkeit...

  • 16.04.19
  •  1
Politik
Zwischenstopp auf der Steiermarktour beim Buschenschank Schneeberger in Heimschuh (v.l.): NAbg. Beppo Muchitsch, LAbg. Bernadette Kerschler, Johann Schneeberger, Andreas Schieder, Bettina Vollath und GR Elisabeth Koch (v.l.).
6 Bilder

Vier Bezirke und vier Stationen
Die EU hat einen klaren Auftrag

Auf ihrer Steiermarktour besuchte die SPÖ vier Stationen in vier Bezirken. (wf) Andreas Schieder, der Spitzenkandidat der SPÖ für die Europawahlen, besuchte im Rahmen seiner Wahlkampftour gemeinsam mit der steirischen EU-Spitzenkandidatin Bettina Vollath und NAbg. Beppo Muchitsch am Mittwoch vier Stationen in vier Bezirken. Dass die EU auch in den Regionen viel Positives bewirkt, wurde bei einem Besuch des Weingutes Schneeberger in Heimschuh beleuchtet. "Ohne EU wären wir heute nicht da, wo...

  • 04.04.19
  •  1
Politik
An Tagen wie diesen: Beppo Muchitsch sang Pamela Rendi-Wagner für ihren Auftritt in Deutschlandsberg auf die Bühne.

Video
Beppo Muchitsch singt für Pamela Rendi-Wagner

Das gibt es auch nur in Deutschlandsberg – und ganz sicher hat noch kein SPÖ-Bundesparteivorsitzender so einen Auftritt bekommen: Pamela Rendi-Wagner wurde beim gestrigen Regionaltreffen der SPÖ Südweststeiermark in der Koralmhalle von NAbg. Beppo Muchitsch auf die Bühne gesungen. Mit einer ganz eigenen Version von "An Tagen wie diesen" holte der Hobbymusiker seinen Ehrengast nach oben – inklusive gemeinsamer Tanzeinlage: Muchitsch bestätigtMit knapp 500 Gästen war die Koralmhalle voll....

  • 22.03.19
  •  1
Lokales
Gute Stimmung und bestens gelaunt: Beppo Muchtisch singt für Pamela Rendi-Wagner.
60 Bilder

Regionaltreffen SPÖ Südweststeiermark mit Pamela Rendi-Wagner - mit VIDEO von "Tanzauftrag"

Mit Tanzeinlagen von "Tanzauftrag" und Live-Auftritten der jungen aufstrebenden Musiktalenten Michael Russ aus Tillmitsch sowie Matthias Nebel aus Frauental startete am Donnerstag Abend das Regionaltreffen der SPÖ Südweststeiermark in der vollen Koralmhalle Deutschlandsberg, angeführt von der Bundesparteivorsitzenden Pamela Wagner-Rendi und LH-Stv. Michael Schickhofer, sehr schwungvoll. "Unser Ziel ist es, wieder stärkste Kraft im Land zu werden", so der einhellige Tenor. Ein klares Votum...

  • 22.03.19
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.