Benefizkonzert - 20 Jahre Turmblasen Bläsergruppe Rudolf Strauß

Alpensymphonie [ (c) www.BilderBox.com, Erwin Wodicka, Siedlerzeile 3, A-4062 Thening, Tel. + 43 676 5103678.Verwendung nur gegen HONORAR, BELEG,URHEBERVERMERK und den AGBs auf bilderbox.com](in an im auf aus als and beim mit einer einem eines * & der die das . ), Dachstein, Dachsteingruppe, Erdteil, Erdteile, euorpaeische, Europa, europaeischen, europaeischer, europaeisches, europäisch, europäische, europäischer, europäisches, europäsichen, Geografie, geografisch, Geographie, geographisch, Hohen Dachstein,
  • Alpensymphonie [ (c) www.BilderBox.com, Erwin Wodicka, Siedlerzeile 3, A-4062 Thening, Tel. + 43 676 5103678.Verwendung nur gegen HONORAR, BELEG,URHEBERVERMERK und den AGBs auf bilderbox.com](in an im auf aus als and beim mit einer einem eines * & der die das . ), Dachstein, Dachsteingruppe, Erdteil, Erdteile, euorpaeische, Europa, europaeischen, europaeischer, europaeisches, europäisch, europäische, europäischer, europäisches, europäsichen, Geografie, geografisch, Geographie, geographisch, Hohen Dachstein,
  • hochgeladen von WOCHE Leoben
Wann: 09.12.2017 15:00:00 bis 09.12.2017, 18:00:00 Wo: Klosterkirche St. Alfons, Gösser Str. 15, 8700 Leoben auf Karte anzeigen

Christa Pölzl
Benefizkonzert
20 Jahre Turmblasen Bläsergruppe Rudolf Strauß
Ansprache: Johannes Gsaxner, Kulturreferent Stadtgemeinde Leoben
Moderation und Lesung: Christine Brunnsteiner
Rudolf Strauß Bläser Ensemble
Kinder der VS Pestalozzi unter Leitung von Direktorin Mag. Alexandra Baumgartner Solistin Brigitte Kühberger, "Ave Maria" und anderes, Walpurga Mörth Organistin Eintritt: freie Spende
Klosterkirche, Gösserstraße 15, 18 Uhr
Tel.: 0664/3123313

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen