18.11.2017, 19:34 Uhr

Zauberhaftes Märchen im Stadttheater

LEOBEN. "Spieglein, Spieglein an der Wand, wer ist die Schönste im ganzen Land?" Gespannt warteten unzählige begeisterte Kinderaugen auf die Worte der bösen Königin aus "Schneewittchen".
Die Junge Bühne spielte das klassische Kindermärchen auf eine liebevolle und eindrucksvolle Art und Weise im Stadttheater nach und schaffte es, die Kinder und Eltern mit auf eine Reise, durch die märchenhafte Welt der Königinnen, Prinzen und Zwerge, zu nehmen.
Die Moral der Geschichte wurde den jungen Theaterbegeisterten auch sehr schön, mit dem Humor der sieben Zwerge vermittelt: Schönheit hat mehrere Gesichter und das Gute gewinnt am Ende.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.