16.10.2014, 10:08 Uhr

Aktion "Österreich liest": Zwei Veranstaltungen in Leoben

Günther Freitag liest am Mittwoch, 22. Oktober, in der Universitätsbibliothek Leoben aus seinem neuen Buch "Café Olympia". (Foto: KK)
LEOBEN. Das größte Literaturfestival Österreichs findet zum neunten Mal statt: Unter dem Titel „Österreich liest. Treffpunkt Bibliothek“ laden Bibliotheken, Buchhandlungen und Kulturvereine in ganz Österreich wieder zu tausenden Veranstaltungen rund um das Lesen ein.

In Leoben organisiert die Buchhandlung Leykam zwei Veranstaltungen:

Dienstag, 21. Oktober, Universitätsbibliothek Leoben 19 bis 21 Uhr:
Dipl.-Ing. Roger Hackstock: "Energiewende. Die Revolution hat schon begonnen."

Mittwoch, 22. Oktober:, Universitätsbibliothek Leoben 19 bis 21 Uhr:
Der bekannte Leobener Autor Günther Freitag liest aus seinem aktuellen Werk "Café Olympia"

Der Eintritt zu beiden Veranstaltungen ist frei.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.