Montanuniversität Leoben

Beiträge zum Thema Montanuniversität Leoben

Übergabe der Schutzmasken an die Montanuniversität: Vizebürgermeister Alfred Maier und der Kraubather Bürgermeister Erich Ofner mit Rektor Wilfried Eichlseder (v.l.).

Kraubath: Maskenspende für die Montanuniversität Leoben.

Die Gemeinde Kraubath spendete der Montanuniversität Leoben 5.000 Mund-Nasen-Schutzmasken. KRAUBATH, LEOBEN. Mit einem in Zeiten von Corona überaus brauchbaren und wichtigen Geschenk stellten sich unlängst der Bürgermeister der Marktgemeinde Kraubath Erich Ofner und Vizebürgermeister Alfred Maier an der Montanuniversität Leoben ein: "Durch unsere guten Beziehungen zu einem Kraubather Unternehmer, der in China ein Unternehmen betreibt, war es uns möglich, ein großes Kontingent an...

  • Stmk
  • Leoben
  • Wolfgang Gaube
Die Recy & DepoTech 2020 findet heuer im virtuellen Raum statt.
4

Montanuniversität als Vorreiter
Avatare erwarten Teilnehmer der Ressourcenwirtschaftskonferenz

Die 15. Recy & DepoTech findet noch bis morgen, Freitag, statt. Jedoch nicht wie gewohnt an der Montanuniversität, sondern in einer eigenen Online-Welt, in der es sogar ein virtuelles Kaffehaus gibt. LEOBEN. Die Recy & DepoTech ist die größte Abfallwirtschafts- und Recyclingkonferenz im deutschsprachigen Raum und findet alle zwei Jahre an der Montanuniversität Leoben statt. Über 120 Vorträge, Posterpräsentationen, Diskussionen und Netzwerktreffen locken unter normalen Bedingungen...

  • Stmk
  • Leoben
  • Astrid Höbenreich-Mitteregger
Innovativ: Die Andritz-Art-Center-Eröffnung als virtuelles Live-Stream Event mit Bernhard Puttinger (Green Tech Cluster), Wilfried Eichlseder (Rektor Montanuniversität Leoben), Wolfgang Lashofer (Global Division Manager, Paper, Fiber and Recycling Division ANDRITZ AG), Roland Pomberger (Montanuniversität Leoben) und Michael Waupotisch (Vice President Reject and Recycling ANDRITZ AG) (v.l.)

Neuer Recycling Hotspot der Andritz AG

Positive Wirtschafts-News trotz Corona-Krise: Der internationale Technologiekonzern "Andritz AG" hat ein neues, modernes Test- und Forschungszentrum für die Recycling-Industrie eröffnet. Entstanden ist die Kooperation im Green Tech Cluster, dem globale Zentrum für innovative Energie- und Umwelttechnik in der Steiermark. Sie ermöglicht auch die Umsiedelung des Digital Waste Research Lab der Montanuniversität Leoben an diesen Forschungshotspot. Damit können heimische und internationale Kunden...

  • Stmk
  • Graz
  • Stefan Haller
Die beiden Garnelenzüchter vor einem ihrer Becken in Niklasdorf: Andreas Pfeifer und Georg Ofner (v.l.).
2

Start-up: "Steirer Shrimps"
Garnelen aus Niklasdorf: Frischer geht es nicht

Zwei Studenten der Montanuniversität Leoben züchten in Niklasdorf nach einem okölogisch nachhaltigem Konzept "White Tiger"-Garnelen. NIKLASDORF. Nach wie vor ist Österreich in Bezug auf Garnelen ein klassisches Importland. Daran wird sich auch durch das Zuchtprojekt der beiden Studenten der Montanuniversität Leoben, Georg Ofner und Andreas Pfeifer, nicht so schnell etwas ändern. Die beiden jungen Männer sorgen mit ihrem Start-up-Unternehmen "Steirer Shrimps", einer nachhaltigen Garnelenzucht...

  • Stmk
  • Leoben
  • Wolfgang Gaube
Andritz ART-Center Eröffnung als virtuelles Live-Stream-Event
: Bernhard Puttinger (Green Tech Cluster), Wilfried Eichlseder (Rektor Montanuniversität Leoben), Wolfgang Lashofer (Andritz AG), Roland Pomberger (Montanuniversität Leoben), Michael Waupotisch (Andritz AG) (v.l.)

Andritz und Montanuniversität Leoben
Eröffnung des neuen Recyclingzentrums in St. Michael

Im neu eröffneten "ART-Center" des internationalen Technologiekonzerns Andritz in St. Michael ist auch das "Digital Waste Research Lab" der Montanuniversität Leoben angesiedelt.  ST. MICHAEL. "ART-Center" – so lautet die Kurzform des neu eröffneten Andritz Recycling Technology Centers in St. Michael. Ausgestattet ist dieses moderne Test- und Forschungszentrum für die Recycling-Industrie mit innovativer Shredder-Technologie der kürzlich präsentierten Andritz-ADuro-Produktlinie. Diese...

  • Stmk
  • Leoben
  • Verena Riegler
Lisa Mitterhuber, Absolventin der Montanuniversität Leoben, wurde für ihre Dissertation mit dem TÜV Austria Wissenschaftspreis ausgezeichnet.
Video 2

TÜV Austria
Absolventin der Montanuniversität mit Wissenschaftspreis ausgezeichnet

Das Publikum kürte Lisa Mitterhuber von der Montanuniversität Leoben zur Siegerin beim  TÜV Austria Wissenschaftspreis 2020.  WIEN, LEOBEN. Insgesamt 80 Bewerbungen erreichten den TÜV Austria für den Wissenschaftspreis 2020. Dieser wurde heuer zum neunten Mal in Folge an Absolventinnen und Absolventen von technisch-naturwissenschaftlichen Studien an Universitäten und Fachhochschulen, von HTLs und Unternehmen für ihre Abschlussarbeiten und Projekte verliehen, die durch technische Innovationen...

  • Stmk
  • Leoben
  • Verena Riegler
Erfolgreiche Zusammenarbeit zwischen der Montanuniversität Leoben und dem Mineralölkonzern Lukoil: Robert Gulla (Lukoil) mit Rektor Wilfried Eichlseder, David Misch und Herbert Hofstätter (v.l.).

Lukoil unterstützt Montanuniversität mit Forschungsequipment

Der Mineralölkonzern Lukoil beteiligte sich an der Aufstockung von hochspezifischem Forschungsequipment an der Montanuniversität Leoben. LEOBEN. Zwischen der Montanuniversität Leoben und dem Mineralölkonzern Lukoil besteht seit mittlerweile drei Jahren eine Kooperation. Im Fokus steht dir Förderung junger Wissenschafter durch die Vergabe von Ausbildungsstipendien sowie die Investition in neue Laborausstattungen und Technologien für die Öl- und Gasproduktion. So wurde das Department für...

  • Stmk
  • Leoben
  • Verena Riegler
Rektor Wilfried Eichlseder mit Doktorin Silvia Leitner
2

Leoben: Zweitausendste Promotion an der Montanuniversität

Silvia Leitner, Absolventin der Kunststofftechnik, ist der 2000. "Dr. mont" an der Montanuniversitäten Leoben. Die Geschäftsführer der VA Erzberg GmbH, Josef Pappenreiter und Christian Treml, wurden mit der Erzherzog-Johann-Medaille in Silber ausgezeichnet. LEOBEN. Zum 2.000 Mal wurde an der Montanuniversität am Freitag (23. Oktober 2020) der akademische Grad „Doktor (bzw. Doktorin) der montanistischen Wissenschaften“ verliehen. Er ging mit Dipl.- Ing. Silvia Leitner an eine Leobener...

  • Stmk
  • Leoben
  • Wolfgang Gaube
Petra Spörk-Erdely promovierte als erste Frau zur Doktorin der Montanistischen Wissenschaften „sub auspiciis Praesidentis rei publicae“.
3

Premiere an der Montanuniversität: Erste Sub-Auspiciis-Promovierte

Petra Spörk-Erdely promovierte als erste Frau Doktorin der Montanistischen Wissenschaften „sub auspiciis Praesidentis rei publicae“. LEOBEN. „Heute wird die erste Frau an der Montanuniversität sub auspiciis praesidentis promoviert. Dies ist eine Auszeichnung für die Promovendin selbst, aber auch eine Botschaft an die Öffentlichkeit über die Bedeutung von Spitzenleistung in der Wissenschaft für unsere Gesellschaft, die von den Frauen erbracht wird“, freute sich Rektor Wilfried Eichlseder in...

  • Stmk
  • Leoben
  • Verena Riegler
Die Recy & DepoTech 2020 findet als Hybrid-Konferenz teilweise an der Montanuniversität Leoben statt und teilweise im virtuellen Konferenzraum.

Recy & DepoTech in Leoben als Hybrid-Konferenz

Die größte Abfallwirtschafts- und Recyclingkonferenz im deutschsprachigen Raum "Recy & DepoTech" findet unter besonderen Bedingungen statt.  LEOBEN. Von 18. bis 20. November veranstaltet der Lehrstuhl für Abfallverwertungstechnik und Abfallwirtschaft der Montanuniversität Leoben die "Recy & DepoTech 2020". Aufgrund von Corona wird die größte Abfallwirtschafts- und Recyclingkonferenz heuer als Hybrid-Event stattfinden. Konkret bedeutet das, dass die Konferenz teilweise physisch in...

  • Stmk
  • Leoben
  • Verena Riegler
Montanuniversitäts-Rektor Wilfried Eichlseder, die Stipendiaten Anass Al Didi, Gernot Polke und Boris Jammernegg, sowie Robert Gulla, der Geschäftsführer der Lukoil Holding GmbH (v.l.).

Lukoil vergibt erneut Stipendien an Studierende der Montanuni Leoben

Mit der erneuten Vergabe von Stipendien setzt der russische Mineralölkonzern Lukoil die Zusammenarbeit mit der Montanuniversität Leoben fort.   LEOBEN, WIEN. Bereits seit Mai 2017 besteht eine Kooperation zwischen dem russischen Mineralölkonzern Lukoil und der Montanuniversität Leoben. Und die Zusammenarbeit wird auch in diesem Jahr weiter fortgesetzt: Zum vierten Mal erhielten Studierende des Departments Petroleum Engineering der Montanuniversität  von Lukoil gesponserte Stipendien. Der...

  • Stmk
  • Leoben
  • Verena Riegler
Schülerinnen und Schüler der HTL und des Europagymnasiums Leoben informierten sich über die Karrieremöglichkeiten, die der Bereich Rohstoffe bietet.

Spannende Projekttage des Resources Innovation Centers Leoben

Im Rahmen einer Projektwoche erhielten Leobener Schülerinnen und Schüler Einblick in Berufsfelder zum Thema "Rohstoffe". LEOBEN. Wer hätte gewusst, dass Frankfurter-Würstchen in einem Ofen der Umformtechnik in ein paar Millisekunden fertig sind? Solchen und ähnlichen Fragen konnten Schülerinnen und Schüler im Rahmen einer Projektwoche zum Thema „Rohstoffe“ an der Montanuniversität Leoben nachgehen. Rohstoffe im MittelpunktDas Resources Innovation Center (RIC) der Montanuniversität Leoben...

  • Stmk
  • Leoben
  • Verena Riegler
Das Team, das zukünftig mit der Kamera arbeiten wird:  Christian Stöckl, Christian Heiss, Mario Peyha, Michael Denzel, Michael Prenner und Wolfgang Öfner (v.l.).

Montanuniversität Leoben
"Phantom" sorgt für neue Forschungsansätze

Die neue Ultra-Highspeed-Kamera an der Montanuniversität Leoben ermöglicht Forschern neue Einblicke in Bewegungsabläufe LEOBEN. Seit dem Sommer ist die Montanuniversität Leoben im Besitz einer Ultra-Highspeed-Kamera mit der Bezeichnung Phantom v2512. Das Einsatzgebiet der Kamera ist äußerst vielfältig und reicht von Untersuchungen bei Gesteinssprengungen über die Abbildung des Schwing- und Bruchverhaltens unterschiedlicher Werkstoffe bis hin zur Analyse von Gas- und Flüssigströmungen. Durch...

  • Stmk
  • Leoben
  • Verena Riegler
Bei allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern wurde die Körpertemperatur gemessen.

Montanuniversität sorgt für sicheren Start ins Studienjahr

Mit einem umfangreichen Sicherheitskonzept will die Montanuniversität Leoben Studierenden einen möglichst sicheren Start ins neue Studienjahr ermöglichen. LEOBEN. "Finden Vorlesungen und Praktika statt? Kann ich schriftliche und mündliche Prüfungen ablegen? Kann ich mich sicher auf der Universität bewegen?" Fragen, die aufgrund der aktuell immer noch vorherrschenden Situation rund um Covid-19 wohl viele Studierende beschäftigen. Um den Studenten und Studentinnen in Leoben ein Gefühl von...

  • Stmk
  • Leoben
  • Verena Riegler
Wolfgang Gaube, Lokalredakteur der WOCHE Leoben
2

WOCHE-Bezirksduell: Leoben gegen Leibnitz
Bier gegen Wein: Ihre Stimme für den Bezirk Leoben

Warum denn in die Ferne schweifen, wenn es im Bezirk Leoben so wunderschön ist? Das Gösser Bier ist auf der ganzen Welt bekannt. Um zu unterstreichen, dass der edle Gerstensaft in Leoben gebraut wird, wurden zusätzliche Ortstafeln aufgestellt: "Leoben – Heimat von Gösser". Wenn unsere Freunde aus Leibnitz nicht nur vom Wein, sondern von Privatbrauereien schwärmen: Reini Schenkermaier erzeugt in seinem Erzbergbräu in Eisenerz exzellente Biere und ist nach einem akademischen Lehrgang...

  • Stmk
  • Leoben
  • Wolfgang Gaube
Die Verantwortlichen sowie die Teilnehmer des weltweit ersten Lehrgangs zum Tunnelbautechniker.

Premiere in Eisenerz: Ausbildungsstart zum Tunnelbautechniker

Im Tunnelforschungszentrum "Zentrum am Berg" am Erzberg erfolgte der Start des weltweit ersten Lehrgangs zum Tunnelbautechniker.  EISENERZ. In einem festlichen Rahmen wurde am vergangenen Montag,  3. August, durch Manfred Bauer (ATA – Austrian Tunneling Association), Robert Galler (Montanuniversität Leoben/Zentrum am Berg) und Karin Panzenböck (bfi Steiermark) in Eisenerz die Ausbildung zum Tunnelbautechniker bzw. zur Tunnelbautechnikerin  gestartet. Dabei handelt es sich um die erste...

  • Stmk
  • Leoben
  • Verena Riegler
Die Durchführung der elften MetalDays an der Montanuniversität Leoben musste heuer aufgrund der Covid-19-Situation etwas abgeändert werden.

Montanuniversität Leoben
Zum elften Mal MetalDays in Leoben

LEOBEN. Um junge Menschen für das spannende und interdisziplinäre Studium Metallurgie an der Montanuniversität zu begeistern, fanden auch heuer - trotz der schwierigen Situation rund um Covid-19 - die bereits traditionellen MetalDays der Metallurgie an der Montanuniversität Leoben statt. Die MetalDays 2020 sind die elfte Ausgabe der Info-Veranstaltung, bei der Schülerinnen und Schüler aus ganz Österreich für einige Tage an der Montanuniversität mit dem Studium und den Labors vertraut gemacht...

  • Stmk
  • Leoben
  • WOCHE Leoben
Alexandra Mazak-Huemer ist die neue Professorin für Digitale Transformation im Tunnelbau an der Montanuniversität Leoben.

Montanuniversität Leoben: Erste Professorin im Bereich Bergbau

Alexandra Mazak-Huemer ist die neue Professorin für Digitale Transformation im Tunnelbau an der Montanuniversität Leoben. LEOBEN. Alexandra Mazak-Huemer trat kürzlich die Professur für Digitale Transformation im Tunnelbau am Lehrstuhl für Subsurface Engineering der Montanuniversität Leoben an. Sie ist damit die erste Professorin im Bereich Bergbau in Leoben. „Als Professorin will ich allen Studierenden interdisziplinäres Lernen und nachhaltige digitale Lösungen schmackhaft machen“, betont...

  • Stmk
  • Leoben
  • Verena Riegler
3-D-gedruckte Keramikbauteile: eine Anwendungsmöglichkeit als Kieferimplantat.
2

Montanuniversität Leoben
Neue Prüfmethodik für 3-D-gedruckte Keramikbauteile

Durch ein neues Forschungsprojekt zur Charakterisierung von 3-D-gedruckten Keramikbauteilen will der Lehrstuhl für Struktur- und Funktionskeramik der Montanuniversität Leoben die Qualität dieser Bauteile verbessern. Voraussetzung für den Erfolg von 3-D-gedruckten (Additive Manufacturing) keramischen Werkstoffen, die etwa in Implantaten vorkommen, ist eine hohe Qualität und Zuverlässigkeit der gedruckten Komponenten. Eine verlässliche und robuste Prozesscharakterisierung ist daher wesentlich...

  • Stmk
  • Leoben
  • WOCHE Leoben
Im Kupferstollen in Kalwang führt die Montanuniversität Messarbeiten durch.

Kalwang: Alter Kupferbergbau soll zum Heilstollen werden

Die Gemeinde Kalwang im Liesingtal hat Pläne für eine Kuranstalt mit einem Heilstollen. KALWANG. Der ehemalige Kupferbergbau im Gotthardistollen in der Langteichen soll zu einem Heilstollen entwickelt werden. Dazu ist es notwendig, das in allen vier Jahreszeiten Messungen durchgeführt werden. "Die Messarbeiten durch die Montanuniversität Leoben haben begonnen", berichtet Bürgermeister Mario Angerer. Die Daten bilden die Grundlage für ein noch zu erstellendes Gutachten erstellt. "Im Falle...

  • Stmk
  • Leoben
  • Wolfgang Gaube
Um die Sicherheitsmaßnahmen einhalten zu können, werden einige Maturaprüfungen der HTL Leoben in diesem Jahr an der Montanuniversität abgehalten.

Maturaprüfungen an der Montanuniversität Leoben

Aufgrund der strikten Vorgaben zur Abhaltung der Maturaprüfung setzt die HTL Leoben auf eine enge Zusammenarbeit mit der Montanuniversität. LEOBEN. Schon immer bestand zwischen der HTL Leoben und der Montanuniversität eine enge Zusammenarbeit: Wissenschaftler der Universität unterrichten auch an der HTL Leoben, viele der Absolventen der Schule entscheiden sich nach einem erfolgreichen Schulabschluss für ein Studium an der Montanuniversität. Nun wird diese Kooperation einmal mehr forciert: Um...

  • Stmk
  • Leoben
  • Verena Riegler
Der wissenschaftliche Mitarbeiter der Montanuniversität Leoben Nikolaos Kostoglou siegte mit seinem internationalen Team bei einem EU-weiten Wettbewerb.

Montanuniversität Leoben
Erfolgreiche Leobener Beteiligung an EU-weitem Bewerb

Der Leobener Werkstoff-Spezialist Nikolaos Kostoglou konnte mit seinem internationalen Team eine EU-weite Virus-Challenge gewinnen. LEOBEN. Nikolaos Kostoglou, wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Funktionale Werkstoffe und Werkstoffsysteme der Montanuniversität Leoben, nahm gemeinsam mit einem Team aus griechischen Kollegen an der „EUvsVirus-Challenge“ teil. Insgesamt wurden zu dieser Challenge, die von der Europäischen Kommission organisiert wurde, 2.000 Proposals...

  • Stmk
  • Leoben
  • Verena Riegler
Ein dreiköpfiges Leobener Studententeam bestehend aus Andreas Taschner, Dominik Höber und Stephan Weißenböck (v.l.) stellte sich der internationalen NASA-Challenge.
1 2

Montanuniversität Leoben
Leobener Studententeam stellt sich der NASA-Challenge

Ein Team von Leobener Maschinenbau-Studenten nimmt an einer weltweiten Challenge der NASA teil. LEOBEN. „Ich stieß auf diese Ausschreibung und leitete sie gleich an den Verein Leobener Maschinenbauer weiter, woraufhin sich auch umgehend drei Studenten gemeldet haben, die sich dieser Herausforderung stellen wollten“, berichtet Eric Fimbinger, vom Lehrstuhl für Bergbaukunde, Bergtechnik und Bergwirtschaft mit Schwerpunkt Fördertechnik und Konstruktionslehre. Die Rede ist von einer...

  • Stmk
  • Leoben
  • Verena Riegler
Der postgraduale Universitätslehrgang "PANK" (Prozess- und Anlagensicherheit, Notfall- und Katastrophenmanagement) an der Montanuniversität Leoben startet im Oktober.
1 1

Montanuniversität Leoben
Universitätslehrgang "Katastrophenmanagement" startet im Oktober

Mit dem Universitätslehrgang "PANK" bietet die Montanuniversität Leoben eine Ausbildung von Schlüsselkräften für die Risikoprävention und das Management von Notfällen und Katastrophen. LEOBEN. Die COVID-19-Pandemie hat eine weltweite Krise ausgelöst und Maßnahmen notwendig gemacht, deren Umsetzung bis noch vor wenigen Wochen undenkbar schienen. Gerade in Zeiten von Krisen und Katastrophen benötigen Menschen – mehr denn je – Informationen und Strukturen, die ihre Bedürfnisse nach Sicherheit...

  • Stmk
  • Leoben
  • Verena Riegler

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.